19. August Sail Sassnitz mit Offshore-Sonderausstellung und Highlights für Kinder

Segelschiff beim Einlaufen zur Sassnitz-Sail im Sassnitzer Fährhafen.

Die Sassnitz Sail im Sassnitzer Fährhafen.

Wer am 19. und 20. August die Gelegenheit hat, die Insel aus der Vogelperspektive zu sehen, der erblickt rund um den Sassnitzer Hafen lauter Segelschiffe, die vor Anker liegen. Zum achten Mal läuten hier bereits die Schiffsglocken für alle Freizeitkapitäne, für Hobbysegler und Schiffsbegeisterte. Das Event beginnt um 13 Uhr direkt im Stadthafen Sassnitz. Unter dem Motto ‚Offshore Wind meets Sail Sassnitz‘ wird es zwei Tage lang ein maritimes Unterhaltungsprogramm für Gäste aus allen Altersklassen geben.

Die Highlights des Tages für Sie zusammengefasst

Am Freitag um 15 Uhr wird die Sail Sassnitz offiziell im Rahmen einer Musikmoderation mit Marcus Skrzepski eröffnet werden. Während die Erwachsenen das maritime Flair genießen und sich an dem Anblick der einfahrenden Schiffe erfreuen, wird es für Kinder während dieser Tage ein buntes Unterhaltungsprogramm geben. Clown Max zeigt unter anderem eine Ballonmodellage, Aktionsspiele und Riesenseifenblasen. Derweil lädt die Rügener Kinder-Schiffswerft mit der Holzwerkstatt und der Buttonfabrik zum Mitmachen ein. Auf der Giraffenhüpfburg können sich alle kleinen Besucher richtig austoben. Am Samstag wird es dann von den Spaßmachern ein Kinderschminken geben und weitere Spiel- und Bastelstationen.

Für die Erwachsenen findet in den Abendstunden ab 19 Uhr eine Livemusik mit der Gruppe SPLITT statt. Die Band bezeichnet sich selbst als Brandenburgs Top Ostrock-Coverband und verspricht, das kein Bein während der Musik noch stillstehen kann.

Besuchen Sie auch die Sonderausstellung Offshore-Wind

Der Hafen Mukran nutzt das maritime Event dazu, eine Sonderausstellung zu initiieren. Gemeinsam mit den Partnern aus dem Bereich der Offshore-Windenergie können sich interessierte Besucher auf der Ausstellung über die Installation und den Betrieb der Offshore Windanlage informieren. Sie erhalten hier Informationen aus erster Hand und können mit den Experten vor Ort ins Gespräch kommen. Parallel dazu findet während der Rügen Sail auch der 9. Rügener Sicherheitstag statt. Hier wird es Infostände zu den Einsätzen auf dem Wasser geben und der Seenotrettungskreuzer öffnet seine Türen zum Open Ship für die Besucher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.