Spatenstich für Gesundheitsresort in Göhren

Nach 20 Jahren endlich Baustart in Göhren

Auf der Insel Rügen wird für rund 20 Mio. Euro ein Gesundheitsresort erbaut. In Göhren erfolgte vor kurzem der erste Spatenstich für dieses Projekt, um das der Bürgermeister bereits seit 20 Jahren gerungen hat. Die Gäste können sich schon jetzt auf ein umfangreiches präventiv-medizinisches Angebot freuen. Auf rund 2000 Quadratmetern wird für den gesundheitsbewussten Urlauber oder Einheimischen so einiges geboten.

 

Eröffnung vom Gesundheitsresort im Sommer 2020

Dazu kommen nochmals rund 10 000 Quadratmeter Fläche, welche mit einem Hotel bebaut wird. Ein Restaurant mit Buffet-Bereich und eine Bar sowie Gesundheits-Lounge vervollständigen das Angebot. Als Eröffnungstermin wurde der Sommer 2020 bekannt gegeben. Dann können die ersten Massagen, Osteopathie, Manuelle Therapie und vieles mehr ausprobiert werden.