Fotokurs im Ostseebad Binz auf Rügen

Sandstrand auf RügenFotos, die in Erinnerung bleiben

Fotografieren ist ein allseits beliebtes Hobby. Situationen mit der Kamera einzufangen, bedeutet, den Moment festzuhalten, an den man sich gerne erinnern möchte. Insofern sind gerade die Urlaubstage häufig bildtechnisch im Familienalbum abgelegt. Die Insel Rügen und ihre landschaftlichen Vorzüge bilden einen außergewöhnlichen Rahmen für die schönsten Fotomotive. Ob Strand-, Wald- oder Dünenbilder – die meist noch komplett ursprüngliche Natur lädt geradezu ein, mit der Kamera unterwegs zu sein.

Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Wer gerade Urlaub auf der Insel Rügen macht und noch nicht ganz sicher mit seiner Kamera umgehen kann, wird bei einem wöchentlich durchgeführten Fotokurs in Binz ganz sicherlich Anleitung finden. Jeden Dienstag findet während des gesamten Monats November der „Binzer Fotospaziergang statt“. Selbstverständlich dürfen auch alle anderen Fotobegeisterten teilnehmen, welche bereits geschickt ihre Motive per Kamera aufnehmen können. Nach einem kleinen Vorab Check der Ausrüstung, welche man selbst mitbringen muss, gibt es eine Einleitung und schon geht es los. Viele verschiedene Spots in Binz stehen auf dem Plan und werden mit dem Fotoapparat erkundet.