Bon-Bon Kanonen, Hüpfball-Wettbewerbe und viel Spaß: Feste zum Kindertag auf der Insel

Geburtstag, Ostern, Weihnachten – all das sind Feste für die ganze Familie. Daher ist der 1. Juni für Kinder ein besonderer Tag, an dem sich alles nur um sie dreht. Wer den Kindertag 2016 auf der Insel Rügen verbringt, der kann sich zwischen vielen kleinen und großen Veranstaltungshighlights entscheiden. Ein paar davon stellen wir Ihnen gerne an dieser Stelle vor.

Ein Sommertag in Sellin: Das große Kinderfest

Pirat, Wasserfee oder doch lieber ein grüner Frosch? Zum Kindertag dürfen sich die kleinen Inselgäste in alles verwandeln, was die Fantasiewelt so hergibt. Am 1. Juni kommen zusätzlich extra Spaßmacher ins Ostseebad Sellin, die für ein fröhliches Rahmenprogramm sorgen. Die Kinder können sich professionell schminken lassen, lernen jonglieren oder bekommen ein -fast – echtes Tattoo per Airbrush auf die Haut gesprüht. Daneben wird es auch eine spannende Feuershow geben und ein Kindertheater tritt auf. Wer von diesem Tag noch nicht müde geworden ist, kann sich in der Dämmerung am Lagerfeuer einfinden und sein Stockbrot ins Feuer halten. Freuen Sie sich außerdem darauf, Ihre Kinder beim Bobbycar-Fahren zu beobachten und gemeinsamen Spaß mit der Bon-Bon-Kanone zu erleben.

Das Kindertagsfest beginnt um 14 Uhr im Seepark Sellin.