Abschied von bösen Geistern: Tanz in den Mai auf Rügen

Nachdem im April bereits die ersten Urlaubsgäste schöne Frühlingstage auf der Insel Rügen verbringen konnten, wird der beginnende Mai auf der ganzen Insel wieder auf eine besondere Weise gefeiert. Der Tanz in den Mai ist hier in vielen Orten längst zur beliebten Tradition geworden.

Traditionen rund um die Maifeiern auf Rügen

Auf Rügen haben sich längst feste Traditionen rund um den ersten Mai etabliert. Zunächst wird ein Maibaum aufgestellt, der zuvor mit vielen bunten Bändern geschmückt wurde. In den Abendstunden mit beginnender Dämmerung wird dann meist das Maifeuer entzündet. In den Ostseebädern werden diese Feuer am Strand errichtet, so dass Gäste während der Maifeier einen wunderschönen Blick auf die Wellen der Ostsee genießen können.

Überall auf der Insel Rügen erklingen musikalische Töne in der Nacht vom 30. April auf den ersten Mai. Dazu wird ausgelassen getanzt und dabei gleichzeitig der Winter vertrieben. Nach traditionellem Brauch sollen durch das Feuer auch die bösen Geister vertrieben werden. Stärken können Sie sich derweil mit regionalen Speisen. Während der Maifeiern werden Sie mit Gerichten wie Fischbrötchen oder Sanddornspezialitäten versorgt.

Von Sellin bis Göhren: Maifeiern auf der Insel

Maibaumfest in Lohme

In der Ortschaft Lohme können die Gäste in der Mitte des Ortes am Maibaumfest teilnehmen. Ab 16:00 Uhr holt die gesamte Gesellschaft im Rahmen eines Festumzugs gemeinsam den Maibaum ab, der dann anschließend feierlich errichtet wird. Kleinen und großen Gästen wird ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten.

Maifeier mit Maibaumsetzen in Sellin

Sellin ist einer der beliebtesten Urlaubsorte auf der Insel. In den Abendstunden vor dem ersten Mai wird hier ab 17:00 Uhr ein großer Maiumzug beginnen. Begleitet von Fanfaren wird der Maibaum durch den Ort getragen und anschließend feierlich gesetzt. Nachdem das traditionelle Maifeuer entzündet ist, werden alle Besucher von einem bunten Rahmenprogramm mit kulinarischen Verköstigungen unterhalten. Für Kinder gibt es eine extra Kinderanimation.

Maiumzug im Ostseebad Göhren

Auch in Göhren können sich Einheimische und Besucher auf eine ausgelassene Maifeier freuen. Der Festumzug mit Fanfahren wird aus Sellin eintreffen und gemeinsam geht es dann weiter zum Maibaumsetzen. Am Gerätehaus der Feuerwehr wird gemeinsam in den Mai getanzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.