Hafenrundfahrten rund um Rügen

Autofähre nach Rügen
Autofähre nach Rügen

Umstellung auf den Frühjahrsfahrplan

Seit Ostern können Einheimische und Gäste an vielen Tagestörns und Hafenrundfahrten teilnehmen. Durch den Frühjahrfahrplan pendelt unter anderem die Rügenfähre zwischen Stahlbrode und Glewitz wieder. Die Weiße Flotte bietet darüber hinaus Tagestörns von Zingst nach Vitte an. Jeden Samstag und Dienstag können Interessierte an diesem Abenteuer auf See teilnehmen. Ein besonderes Angebot scheint das Kombiticket zu sein. An jedem Mittwoch startet ein Ausflugsschiff durch den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft nach Stralsund. Dort angekommen, lockt im Preis mit einbegriffen der Besuch im Ozeaneum.

 

Täglich von Breege nach Hideensee und zu den Störterbeker Festspielen

Für viele Urlauber dürfte es aus den letzten Jahren bereits bekannt sein, das Fahrgastschiff „Wappen von Breege“ fährt seit Ostern einmal täglich die Strecke von Breege nach Hiddensee. Dazu wird dienstags noch der Hafen Vieregge angesteuert. Und wenn die Störterbeker Festspiele beginnen, zählen die Törns nach Ralswiek zum umfangreichen Ausflugs-Angebot der Reederei Kipp.