Ihr Spezialist auf Rügen

038308 - 666590

Mo bis So 9 - 18 Uhr

Das Alte Schulhaus in Neuendorf auf Rügen

Galerie

Urlaub im alten Schulhaus - Urlaub für die Sinne

Willkommen im „Alten Schulhaus“. Das 1839 errichtete Schulhaus wurde bis 1932 für die Orte Wreechen und Neuendorf als Schule genutzt. Nach einer aufwendigen Sanierung entstanden 3 stilvolle Ferienwohnungen die zum Träumen einladen. Beim Sanieren, wurde zusammen mit dem Denkmalschutz, viel Wert auf die Verwendung natürlicher Baumaterialien und den Erhalt der alten Bausubstanz gelegt. Jede Wohnung verfügt über einen sagenhaften Meerblick auf den Greifswalder Bodden sowie der Naturschutzinsel Vilm.

Ein besonderes Highlight ist die hauseigene Sauna, die den Gästen in allen Ferienwohnungen kostenfrei zur Verfügung steht.

Nur wenige Gehminuten weiter im Ort befindet sich ein Sandstrand mit Zugang zum erfrischenden Nass des Boddens.

Neuendorf liegt in unmittelbarer Nähe zu den Ortschaften Putbus und Lauterbach. Putbus wird die "Weiße Stadt" oder "Rosenstadt" genannt. Hier haben Sie neben diversen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten auch einen schönen Schlosspark mit Freiwild-Gehege, der zum Verweilen und beobachten einlädt. Im einzigen Inseltheater von Putbus, können Sie sich von einem buntem Programm unterhalten lassen.

Der Hafenort Lauterbach ist ebenfalls ein Ausflug wert. Hier bekommen Sie fangfrischen Fisch von den ortsansässigen Fischern und können an der malerischen Mole Lauterbachs die Sicht auf zahlreiche Segelyachten und Hausboote genießen.

Die Umgebung von Neuendorf eignet sich wunderbar für ausgedehnte Radtouren und Wanderungen. Mit dem Auto erreichen Sie die mondänen Ostseebäder und alle weiteren beliebten Anlaufpunkte auf Rügen bequem mit dem Auto.

Lage

Bademöglichkeit: 500 m

Einkaufsmöglichkeit: 1,5 km

Essensmöglichkeit: 1 km

Alle Wohneinheiten in diesem Objekt

Verfügbarkeit

Anreise

Abreise

Ich reise mit