Weltrekord geschafft

Sandstrand auf Rügen
Sandstrand auf Rügen

Binzer Baumeister jubeln über Eintrag ins Guinness Buch

Die Binzer Baumeister durften jubeln: sie haben einen neuen Weltrekord im Sandburgbauen aufgestellt. Amtlich bestätigt wurden die 17,66 Meter durch einen Richter aus London, welcher extra angereist war. Damit ist der im Guinness Buch der Rekorde vermerkte Sandberg auch ganze 98 Zentimeter höher als das bisherige Bauwerk in Duisburg.

 

Ausstellung noch bis November zu besichtigen

Rund 11.000 Tonnen Sand wurden verbaut. Viele Künstler waren tagelang damit beschäftigt, die Märchen-Sandburg zu errichten und zu einem der schönsten Highlights des Ortes werden zu lassen. Die preisgekrönte Sandburg ist Teil der derzeitigen Sandskulpturenausstellung am Strand und kann noch bis zum 3. November besichtigt werden.