Weihnachten in Gager auf Rügen – oder – Sonnenkult auf dem Mönchgut?

Weihnachten auf Rügen? Ja wo denn sonst? – werden Sie sich fragen! Das raue Inselklima (nasskalt und windig) ist ideal um den Sonnenkult zu feiern. 3 Tage Stillstand reichen – denn so lange steht die Sonne am Kreuz des Südens. Zwischen dem 21.12 und dem 24.12 bewegt sich unsere Sonne nicht – „Sie“ steht sozusagen still. Wintersonnenwende halt oder eben Weihnachten. Weihnachten RügenDanach werden die Tage länger. Was viele wissen, wollen wir nicht wiederholen. Denoch ein kleiner Hinweis darauf: „Weihnachten ist ein Sonnenkult und der Mann in Rot wurde sehr viel später in die Geschichte eingebaut.

Der Brausepaul aus Atlanta – Weihnachten bei „Rot ist Rot“

Einge vermuten sogar das der Weihnachtsmann eine Erfindung von Coca Cola ist – denn das Rot des Mantels sieht schon verdammt nach der Brause aus Atlanta aus. Otto RügenDer Brausepaul war dann auch gegen 16:00 Uhr da und hat in Gager ordnungsgemäß die Geschenke abgeliefert – die Kinder waren glücklich und der Glühwein muss so gut gewesen sein, das gegen 17:00 sämtliche Glühweinbestände von Mönchgut eingesammelt wurden. Die Weihnachtsfeier in Gager war gerettet. Doch es soll mal nicht um Geschenke, Glühwein oder den Brauspaul aus Atlanta gehen. Wir möchten an dieser Stelle den vielen Helfern danken, ohne die das Fest nicht möglich gewesen wäre. „Otto und seine Mannen“ haben mal wieder gezeigt wie „Rügen“ funktionieren kann. Würde man nur jede einzelne Helferstunde mit einem normalen Stundensatz einer Firma berechnen, kann man davon ausgehen, das das Fest nicht stattgefunden hätte.

Subotnik auf Rügen – die neue Qualitätswährung der Insel ?

Den Subotnik kennt man aus der DDR. Als kleiner Bruder der damaligen Sowietunion, kam fast jeder DDR Bürger mal mit dem „unbezahlten Samstag“ in Berührung. Umso schöner ist es, das es immer noch funktioniert. Gäste in GagerOhne Geld geht’s halt immer noch. Spirit und Vertrauen haben mindestens genau soviel Wert wie der schnöde Mamon. Mann sieht halt das ohne Euros geht. Der Spirit machts eben. Nach den Infos die Paradies Rügen vorliegen soll im Februar das nächste Fest im Hafen von Gager stattfinden. Dann ist Faschingszeit.

Ein Gedanke zu „Weihnachten in Gager auf Rügen – oder – Sonnenkult auf dem Mönchgut?

  1. Lukas Neuerbach

    Ich würde mir ja gerne eine Wohnung auf Rügen kaufen und diese in den Sommermonaten (und wenn es geht natürlich auch im Winter) vermieten. Dann kann ich das ja durchaus auch mal selber für 1-3 Wochen nutzen, wenn mein Urlaub das hergibt. ich habe einen guten Makler an der Hand. Da bin ich gespannt, was der mir so anbietet! 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.