Inselurlaub im Januar – die Ruhe auf Rügen genießen

Winterdüne auf Rügen

Saison von Januar bis Dezember

Das Jahr hat gerade angefangen und liegt vor Ihnen. Wie wäre es mit einem perfekten Start auf Rügen? In den vielen Hotels auf der Insel ist ganzjährig Saison. Denn Rügen bietet an 12 Monaten im Jahr Abwechslung, Entspannung und vielfältige Aktivitäten. Und eine Strandwanderung bei eisigen Temperaturen kann genauso wunderschön sein wie ein Bad im Juli. Die Weite des Meeres und die Freiheit, an der Küste entlang zu spazieren, sind einfach unvergleichlich. Beginnen Sie 2018 doch mit ein paar entspannten Tagen auf Deutschlands schönster Insel. Besser kann ein Jahresanfang nicht sein.

 

Aufwärmen nach einem Strandspaziergang

Ob Wellness, Sauna oder gutes Essen. In den zahlreichen Unterkünften auf Rügen finden Gäste immer das richtige nach einem Spaziergang in der klirrend frostigen Luft. Und das Aufwärmen ist bei einem heißen Getränk oder in der Saunagrotte gleich viel schöner. Genießen Sie die angenehme Ruhe in dieser Jahreszeit, in der Sie den Strand meistens für sich alleine haben. Nirgendwo sonst kann man seinen Gedanken nachhängen und den Kopf besser frei bekommen als an der wunderschönen Ostsee.