Rügen entdecken - zu Lande und aus der Luft

Rundflüge über die Insel Rügen

Ein ganz besonderes Erlebnis für jeden Urlaub ist ein Rundflug über die Urlaubsregion. Auf der Sonneninsel Rügen mit ihrer abwechslungsreichen und wunderschönen Landschaft wird ein Rundflug zu einem unvergesslichen Highlight für Jung und Alt. Die bizarren Kreidefelsen, das zerklüftete Mönchgut, die Ostseebäder, die Granitz – alles wirkt von oben noch wesentlich eindrucksvoller.

Routen und Preise

Vom Flugplatz Güttin bei Bergen aus bietet die Ostsee Flug Rügen GmbH (OFR) verschiedene Rundflüge über die Insel an. Bei einer Flugdauer zwischen 20 und 60 Minuten kann man die Eindrücke richtig genießen.
Auf 6 verschiedenen Flugrouten kann man die verschiedenen Highlights der Insel von oben entdecken. Von kurzen Routen (Ostseebad Binz) bis zum Flug einmal rund um die ganze Insel wird alles angeboten. Die Preise liegen zwischen 54,00 und 154,00 € je nach Flugroute (Kinder zwischen 24,00 und 102,00 €).
Weiterhin sind auch Rundflüge mit dem Hubschrauber ab Mukran möglich. Rügen Helikopter bietet ähnliche Flugrouten wie die OFR an. Die Dauer des Fluges richtet sich nach der gebuchten Route und den Windverhältnissen. Für 40,00 – 160,00 € pro Sitzplatz ist man hier mit dabei. VIP – Tickets für max. 4 Personen können gebucht werden und sind dementsprechend teurer.

Rundflüge auf der Insel Rügen
Hanomag Touren auf Rügen

Im Hanomag über die Insel

Die Insel Rügen hat zu jeder Jahreszeit ein anderes Gesicht. Im Herbst und Frühjahr hat sie ein ganz besonderes Flair. Hanomag – Tours bietet ganzjährig Geländewagen – Safaris über die Insel an.
Die HANOMAG-Gruppenkraftwagen AL 28, eine seltene Sonderanfertigung der Bereitschaftspolizei der sechziger Jahre, sind echte Oldtimer, aber sehr robust. Es werden Touren in verschiedene Regionen Rügens angeboten, z.B.  die „Jasmund-Tour“ zum Königsstuhl und zum Kreidemuseum.

Auf der „Mönchgut / Zicker-Tour“ geht´s zum südöstlichen Zipfel der Insel mit traumhaften Buchten und malerischen Dörfchen. Es geht durch das Reddevitzer Höft, den Hafen Gager über Groß Zicker und Thiessow nach Klein Zicker.
Andere Ausfahrten führen in die südwestlichen Regionen Rügens an den Greifswalder Bodden und den dortigen Häfen, die weiße Stadt Putbus, zu Hünengräbern und durch das große Waldgebiet der Granitz. Auf allen Touren werden Verpflegungen und kleine Extras angeboten. Die Preise für die 4 – 7 stündigen Touren sind moderat und liegen zwischen 49,00 € und 79,00 € pro Person. Kinder zahlen etwas weniger.

Auf Entdeckungstour mit Reiseführer

Die zauberhafte Insel Rügen hält auf einer Fläche, die so groß ist wie Berlin, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und vielfältige Naturlandschaften für Sie bereit. Dabei sind vielfach die schönsten Ecken der Insel die, die nur einige „Eingeborene“ und wirklich Ortskundige kennen.
Wenn Sie sich nicht selbst auf die Suche nach den schönsten Ausflugszielen Rügens machen wollen und diese trotzdem hautnah erleben wollen, hilft Ihnen der ortskundige Reisebegleiter Sven Vogel dabei gerne.
Neben geschichtlichen Hintergründen und Anekdoten erhalten Sie viele Tipps für Ihre Urlaubsplanung sowie umfangreiche Informationen über Fahrrad- und Wanderwege.
Neben klassischen Rundfahrten über Rügen bietet der Miet- & Ausflugsservice Rügen regelmäßig Fahrten zur Kreideküste, zu Schlössern und Herrenhäusern, zur Insel Usedom und nach Stralsund an. So werden die Highlights der Insel Rügen mit vielen Hintergrundinformationen untermalt und Sie erhalten einen wesentlich nachhaltigeren und umfassenderen Eindruck als wenn Sie alleine auf Entdeckungstour gehen.
Zusätzlich zu den regelmäßigen Touren gibt es auch die Möglichkeit für spontane, individuelle Ausflüge, die Sie ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten können.
Auch ist die Mitnahme von Hunden kein Problem.
Wenn Sie die Insel Rügen mal richtig erkunden wollen, ist es absolut empfehlenswert, auf einen ortskundigen Reisebegleiter zurückzugreifen.

Wandern mit Ostseeblick

Weiterführende Links