Schlagwort-Archiv: Seebrücke

Neujahrswanderung

Traditionelle Wanderung am 01.01.2018 in Göhren

Wie jedes Jahr können Einheimische, Urlauber und Gäste auch 2018 an der traditionellen Neujahrswanderung der Kurverwaltung Göhren teilnehmen. Auf einer Strecke von 4 km rund um den Ort mit seiner typischen Bäderarchitektur wird in der Natur neue Kraft getankt. Nach manchen turbulenten Festtagen hat der Körper auch eine Entspannung nötig. Unter anderem sind die wunderschöne Promenade, die Seebrücke sowie der Kurpark attraktive Anlaufpunkte, welche zum Flanieren einladen.

Familienwanderung rund um Göhren

Nicht nur Erwachsene, auch Familien sind herzlich eingeladen, am Neujahrstag an der frischen Luft gemeinsam zu wandern. Die Strecke ist sehr kinderfreundlich und lässt viel Platz zum Toben und Spielen. Treffpunkt für den kostenfreien Ausflug am 01.01.2018 ist wie schon in den Jahren davor das Haus des Gastes in Göhren. Weitere Auskünfte gibt die Kurverwaltung.

Silvester in Göhren

Strandkorbsilvester auf Rügen

Göhren, eines der bekanntesten und schönsten Strandbäder auf der Insel Rügen, bietet Tagesgästen und Urlaubern zum Ende des Jahres ein besonderes Highlight an. Am 30. sowie 31. Dezember 2017 findet das diesjährige Strandkorbsilvester statt. Ein mittelalterliches Markttreiben sowie Piratenspektakel laden große und kleine Gäste zum Ansehen und Mitmachen ein.

Höhenfeuerwerk auf der Seebrücke in Göhren

Mit Musik und Tanz schwungvoll ins neue Jahr. Der Kurpavillon in Göhren ist der Treffpunkt für alle, die an Silvester nicht alleine feiern wollen. Das traditionelle Höhenfeuerwerk auf der Seebrücke wird dann pünktlich um 24.00 Uhr steigen. Alle Gäste sind herzlich willkommen, das Spektakel aus nächster Nähe zu beobachten. Der Eintritt zum Festgelände und das Konzert der kultigen Partyband „Atomic Playboys“ ist dabei kostenfrei.

Fantastische Aussicht auf das Meer

Die Seebrücken der Ostee

An der ganzen Ostseeküste entlang und natürlich auch auf Rügen befinden sich in Seebädern oft Seebrücken. Die Konstruktion ist immer ähnlich : große Stahlrohre werden als Fundamente meherere Meter in den Untergrund gerammt. Darauf wird eine Balkenkonstruktion montiert, auf der dann die Holzbohlen liegen. Diese, meist 200 – 300 m langen, Schiffsanleger eignen sich hervorragend um im Urlaub stimmungsvolle Erinnerungsbilder zu schaffen. Der „Schritt aufs Meer“ auf hölzernem Boden und die frische Brise, die einem dabei um die Nase weht, sind einfach unvergleichlich. Bei klarem Wetter erlaubt die Verlängerung des Strandes eine perfekte Aussicht auf das Meer, welches sich bei unterschiedlicher Tageszeit in den verschiedensten Farben präsentiert.

Seebrücken der Ostsee

Selliner Seebrücke

Selliner Seebrücke mit Restaurant Weiterlesen

Das RUGIA Hoe Festival auf Rügen: Spannende Wettkämpfe auf dem Auslegerkanu

Auf der Seebrücke Sellin findet die Open House Party statt.

Seebrücke Sellin – Start und Ziel des  RUGIA Hoe Events

Immer mehr Veranstalter internationaler Sportarten entdecken das Inselparadies Rügen für ihre Events. Zwischen dem 01. und dem 04. September wird das Ostseebad Sellin zum Austragungsort des RUGIA Hoe Festivals werden. Einigen Einheimischen wird diese Veranstaltung vielleicht noch unter dem Titel ‚Baltic Outrigger Challenge‘ bekannt sein. Im Rahmen dieses Events fand im Jahr 2014 die legendäre Weltrekordfahrt statt. Zwei deutsche Teams gingen das Wagnis ein, von Bornholm nach Rügen zu rudern. Sie legten die 104 Kilometer in 9 Stunden und 5 Minuten zurück. Weiterlesen

Die schönsten Erinnerungen an Ihren Urlaub: Fototour Binz bei Nacht

Abendstimmung auf RügenDie Fotografie ist mittlerweile eines der beliebtesten Hobbys der Deutschen geworden. Immer mehr auch für Laien erschwingliche Ausrüstungen werden von den Elektronikherstellern auf den Markt gebracht, es gibt Fotokurse, Ausstellungen und die Möglichkeit, seine eigenen Werke über Portale im Internet anzubieten. Viele Hobbyfotografen fotografieren aber auch lediglich für die eigene, private Fotosammlung. Mit welcher Motivation Sie auch immer den Auslöser drücken: In Ihrem nächsten Rügenurlaub haben Sie Gelegenheit dazu, Ihr privates Fotoarchiv um viele tolle Motive zu bereichern.

Weiterlesen

Der Grande Dame zu Ehren: Das Seebrückenfest Sellin

Auf der Seebrücke Sellin findet die Open House Party statt.

Seebrücke Sellin

Eine Seebrücke ist überall auf der Welt die Verbindung zwischen dem Land und dem Meer; der Ort, an dem sich Liebespaare in den frühen Morgenstunden in den Armen halten und von einer gemeinsamen Zukunft träumen. Die Selliner Brücke ist ein ebenso romantischer wie auch insbesondere in den Sommermonaten belebter Ort, der regelmäßig im Jahr Anlass bietet für ausgelassene Feste zu Ehren der weißen Lady. Weiterlesen

In den Frühling tanzen: Saisoneröffnungsball auf Rügen

Auf der Seebrücke Sellin findet die Open House Party statt.

Seebrücke Sellin

Die Seebrücke Sellin wird am 28. März wieder zur Begegnungsstätte für alle, die fröhlich gestimmt die neu beginnende Saison auf Deutschlands größter Insel feiern wollen. Endlich ist die Zeit vorbei, in der es die Urlauber in ihren Unterkünften hielt, weil draußen eine steife Brise wehte. Im Urlaubsgepäck wechseln nun dicke Wollpullover gegen leichtere Frühlingskleidung und bequeme Wanderschuhe, in denen die Insel erkundet werden kann. Urlauber freuen sich in diesen Tagen auf lange Spaziergänge am Strand und durch die ergrünende Natur. Grund genug, den Beginn dieser Zeit gebührend zu feiern. Weiterlesen

Open Ship auf der Seebrücke im Ostseebad Göhren

Auf Tuchfühlung mit den Seenotrettern

Paradies Rügen spendiert pro buchung 1€ an die SeenotretterSechs Mal im Jahr holen wir von der Station Sassnitz den Seenotkreuzer HARRO KOEBKE an die Seebrücke des Ostseebades Göhren um allen Gästen von PARADIES RÜGEN die Arbeit der Seenotretter vorzustellen. Die Seenotretter finanzieren sich ausschließlich durch freiwillige Spenden. Staatliche Zuwendungen gibt es nicht. Als Unternehmen von der „Küste“, ist es für uns selbstverständlich, die tolle Arbeit zu unterstützen. Von jeder bei Harro Koebke in GöhrenSpendenschiffe der SeenotretterPARADIES RÜGEN eingegangenen Buchung fließt 1 Euro an das Seenotrettungswerk. So kommen pro Jahr einige tausend Euro an Spendengeldern zusammen

 

 

 

 

 

 

 

02.02.2015 Ostalgiewoche auf der Selliner Seebrücke

Auf der Seebrücke Sellin findet die Open House Party statt.

Seebrücke Sellin

Auch wenn die Zeit lange vorbei ist: Viele Menschen sehen auf die Zeit der DDR mit in vielerlei Hinsicht etwas Wehmut oder aber Neugierde zurück. Daher gestaltet die Gastronomie auf der Selliner Seebrücke eine ganze Woche im Zeichen der Ostalgie. Besucher, die diese Zeit nicht miterlebt haben, dürfen besonders gespannt sein auf die kulinarischen Gerichte, die in dieser Zeit in den Küchen der Menschen zubereitet wurden. Weiterlesen

31.01.2015: Zwischen Fisch und Brezeln – Österreichischer Abend in Sellin

Oftmals sind es Gegensätzlichkeiten, die einen ganz besonderen Reiz ausüben. Wer auf die schöne Insel Rügen kommt, freut sich in seinem Urlaub je nach Jahreszeit und Wetterlage auf eine sonnige Strandlandschaft, leuchtend gelben Sanddorn am Wegesrand oder vereiste Buhnen und schneebedeckte Kreidefelsen. Mit einem Urlaub auf der größten Insel Deutschlands verbinden Sie vor allem Ruhe und Beschaulichkeit und natürlich den weiten Blick auf die Ostsee. Weiterlesen

Seebrücken auf der Insel Rügen

Die Seebrücken von Binz, Sellin und Göhren

Sie sind wohl neben den Schlössern, Villen und der atemberaubenden Landschaft die Wahrzeichen der Insel Rügen. Die Seebrücken. Auf Rügen gibt es 4 Seebrücken im klassischen Sinne. Die 3 großen Seebrücken von Göhren, Binz und Sellin sowie die kleine Seebrücke von Sassnitz, die jedoch eher ein kleiner Steg ist und deshalb nicht wirklich als Seebrücke zu betrachten ist.

Seebruecke-Binz

Die Seebrücke von Binz auf der Insel Rügen

Seebrücken gibt es ja auf der ganzen Welt. Wenn man von Seebrücken spricht dann denken viele vielleicht an die Seebrücke von San Franzisko oder den Brücken am Malibu Beach. Doch hier bei uns in Deutschland haben Seebrücken Tradition den es gibt hier insgesamt mehr als 30 solcher Brücken aus Holz, Beton und Stein. Diese sind an der gesamten Ostseeküste verteilt. Seebrücken gibt es übrigens auch in Polen, Litauen und auch in Namibia können Sie auf der Seebrücke von Swakopmund das Meer in seiner ganzen Vielfalt erleben.

Die Seebrücke von Göhren

Die Seebrücke von Göhren auf Rügen

Doch kommen wir zurück auf die Insel Rügen. Die Seebrücke von Binz ist die zweit längste Seebrücke nach der Seebrücke von Sellin. Sie hat eine Länge von 370 Metern. Eigentlich ist diese Seebrücke eher ein Steg denn eine wirkliche Brücke, denn es fehlt hier das typische Brückenhaus. Trotzdem ist die Seebrücke der Anlaufpunkt in Binz. Als direkte Verlängerung der Binzer Hauptstraße, führt Sie Sie direkt aufs Meer. Von hier aus können Sie eine schöne Tour in Richtung Kreidefelsen der Halbinsel Jasmund unternehmen. Das sollten Sie sich mal anschauen. Die wohl berühmteste Seebrücke steht in Sellin. Mit dem imposanten Brückenhaus und der Tauchgondel an der Spitze der Seebrücke ist Sie wohl das Wahrzeichen der Insel Rügen. Mit 394 Metern Länge ist Sie heute die längste Seebrücke der Insel Rügen und vor allem bei Heiratswilligen sehr beliebt. Die Seebrücke von Sellin ist der Hotspot für Ja Sager.

Seebrücke Sellin

Die Selliner Seebrücke am Morgen

Die Seebrücke ist auch immer wieder Ort für großartige Events der Spitzenklasse. So findet hier seit 3 Jahren das Event Beach Polo statt. Wenn „Rügen die Pferde sattelt“, findet man hier die Mecklenburger Meute mit ihren Irish Foxhounds. Das Event „Rügen Cross Country“ wird von dem Schauspieler Till Demtrøder seit dem Jahre 2006 auf der Insel Rügen organisiert und zieht immer wieder tausende von Gästen in seinen Bann. Kommen wir zur dritten im Bunde, der Seebrücke von Göhren. Diese ist mit 350 Metern nur etwas kleiner als die Seebrücken von Sellin und Binz. Ursprünglich stand hier mal eine Seebrücke von über 500 Metern Länge. Das Brückenhaus am Kopfe der Seebrücke, wurde nach historischen Vorbild im Jahre 1994 wieder neu errichtet und strahlt heute in seiner ganzen Pracht. Übrigens gab es in Göhren einmal eine Seebrücke mit über  1 Kilometer Länge. Diese 1002 Meter Lange Seebrücke stand jedoch am Südstrand und wurde nach dem ersten Weltkrieg abgerissen.