Schlagwort-Archiv: ruegen

Silvester in Göhren

Strandkorbsilvester auf Rügen

Göhren, eines der bekanntesten und schönsten Strandbäder auf der Insel Rügen, bietet Tagesgästen und Urlaubern zum Ende des Jahres ein besonderes Highlight an. Am 30. sowie 31. Dezember 2017 findet das diesjährige Strandkorbsilvester statt. Ein mittelalterliches Markttreiben sowie Piratenspektakel laden große und kleine Gäste zum Ansehen und Mitmachen ein.

Höhenfeuerwerk auf der Seebrücke in Göhren

Mit Musik und Tanz schwungvoll ins neue Jahr. Der Kurpavillon in Göhren ist der Treffpunkt für alle, die an Silvester nicht alleine feiern wollen. Das traditionelle Höhenfeuerwerk auf der Seebrücke wird dann pünktlich um 24.00 Uhr steigen. Alle Gäste sind herzlich willkommen, das Spektakel aus nächster Nähe zu beobachten. Der Eintritt zum Festgelände und das Konzert der kultigen Partyband „Atomic Playboys“ ist dabei kostenfrei.

Robben-Tour mit der Weißen Flotte

Exkursion zum Lebensraum der Kegelrobben

Nachdem sie lange Zeit in den Ostseegewässern vergeblich gesucht wurden, schwimmen sie nun wieder vermehrt – die Kegelrobben, die größten Raubtiere Deutschlands. Ob am Kap Arkona oder rund um den Greifswalder Bodden. Aufmerksame Zuschauer können Robben in ihrer natürlichen Umgebung auf der Insel Rügen ausgiebig beobachten und fotografieren.

Forschungsteam an Bord der Weißen Flotte

Die Reederei Weiße Flotte bietet allen Interessierten in der nächsten Sommersaison eine geführte Robben-Tour an. Während dieser sind die Gäste Teil eines Teams und erforschen innerhalb 2,5 Std. das Leben der Meeresbewohner. Von Mai bis Oktober 2018 startet die Fahrt ab den Häfen Lauterbach oder Baabe. Der mitfahrende Biologe klärt während der kurzen Reise über die Bedeutung einer systematischen Beobachtung der Kegelrobben auf. Und interessante tierische Fotomotive, bis zu 24 Robben pro Fahrt, bieten sich allen Kamerakünstlern.

Kap Arkona Lauf & Drachenfest in Juliusruh

Kap Arkona Lauf am 1.10.2016

Das Kap Arkona – nördlichster Punkt Rügens – auch dieses Jahr im Herbst Treffpunkt für viele Laufbegeisterte aus nah und fern zum Kap Arkona Lauf am ersten Oktoberwochenende. Bereits zum 6. Mal startet der Volkslauf im Norden von Rügen auf 2 unterschiedlichen Strecken. Startberechtigt ist jeder, der mindestens 14 Jahre alt ist. Beim Halbmarathon sind es mindestens 16 Jahre.

leuchttuerme-kap-arkona

Leuchtürme Kap Arkona

Halbmarathon zu den Leuchttürmen am Kap Arkona

Die Laufstrecke beginnt am Strand der Ostsee unterhalb der Aquamaris Strandresidenz, führt dann die Steilküste hinauf und immer in Sichtweite des Meeres zum Kap Arkona. Die Strecke ist leicht hügelig, hat meist festen Belag und verläuft durch die grandiose Natur im Norden der Insel Rügen. Nach der Hälfte der Strecke wird das Kap Arkona mit den Leuchttürmen sichtbar. Über das Fischerdörfchen Vitt mit der Rundkirche und an den  Leuchttürmen am Kap Arkona vorbei, geht der Weg dann schon zurück Richtung Breege-Juliusruh. Die Läufer über die 10 km Strecke starten am Kap Arkona. Kurz vor dem Ziel geht´s dann für beide zurück zum Strand  und Einlauf ist beim Start.

Start : 11 Uhr für beide Strecken
Halbmarathon: am Strand unterhalb der Hotelanlage Aquamaris
10 km–Lauf: an den Leuchttürmen am Kap Arkona auf der Insel Rügen

Ziel
: Für alle Läufer am Strand unterhalb der Hotelanlage Aquamaris

Die Siegerehrung ist für 13.30 Uhr geplant. Abends gibt´s am Strand noch eine Veranstaltung mit Livemusik von O-Ton Rügen.

Drachenfest am 2.10.2016

Am Sonntag dem 2.10.2016 steigen dann am Strand von Juliusruh die Drachen in die Luft. Ab 11 Uhr können Drachen gebaut und gestartet werden. Für Kinder gibt´s eine Hüpfburg, Schminkstation, Ballkanone und vieles mehr. Von 14 – 15 Uhr läuft ein Drachenwettbewerb mit anschließender Siegerehrung. Ausklingen wird der Tag mit Dancing on the Beach von O-Ton Rügen.

 

 

Bernsteinsammeln auf Rügen: Goldene Erinnerungen an Ihren Rügen-Urlaub

goldene ErinnerungDer Sommer ist die ideale Zeit, um nach dem Gold der Insel zu suchen. Denn wenn die Sonne auf den Strand und das Wasser der Ostsee scheint, schillert der Bernstein besonders auffällig und ist leichter zu finden als im Herbst oder im Winter. Weiterlesen

Action auf der Riesenwasserrutsche in Göhren

Riesenwasserrutsche Göhren auf der Insel Rügen – Teil 4

Teil 4 der Riesenwasserrutschenstory in Göhren auf Rügen

Es war schon echt geil, alte Freunde von Paradies Rügen waren in den letzten Tagen auf der Insel Rügen und haben dort die Riesenrutsche getestet. Man hatte auf alle Fälle viel Spass, wie in diesen Videos zu sehen ist. Wir hoffen natürlich das auch im nächsten Jahr die Riesenrutsche wieder in Göhren ist und für Spass und Action sorgt.

Riesenwasserrutsche Göhren auf der Insel Rügen – Teil 3 ist in den Startlöchern

Nachdem der zweite Teil schon regen Zuspruch bekommen hat, war es nun endlich soweit: Teil 3 der Riesenwasserrutsche in Göhren ist fertig. Schaut es euch einfach mal an. Kommentare sind ausdrücklich erwünscht. Mit Locke, Berner und Matze….

Video Riesenwasserrutsche Teil 3 – bitte anschauen

Heute Teil 2 der Riesenwasserrutsche in Göhren:

Gestern war es nun endlich soweit. Paradies Rügen war an der Riesenwasserrutsche und hat sich die Sache mal genauer angeschaut. Wir haben ein kleine Video gedreht und hoffen natürlich das es euch gefällt. Comments sind erwünscht.
Riesenwasserrutsche in Göhren

Riesenwasserrutsche im Jahre 2011 in Göhren mit Andy Freese

Die Preise für die Riesenwasserrutsche sind echt ok. Will man nur einmal rutschen bezahlt man 2,00 Euro. Mit der Zehnerkarte spart man 50 % und zahlt nur noch einen Euro. Wir waren vor 2 Jahren schon mal dort, unsere Leser werden sich sicherlich noch daran erinnern, ansonsten hier nachschauen

Riesenwasserrutsche In Göhren – Video Action am Nordstrand von Göhren

Also wer gerade am Nordstrand ist und noch nichts weiter vorhat, der sollte bei der Riesenrutsche einfach mal vorbei schauen. Spass ist garantiert.

Ganz in der Nähe der Wasserrutsche finden Sie übrigens noch den Sportstrand Tikki Beach, Banane fahren und natürlich jede Menge Spass und Action. Wir wünschen Euch viel Spass am Norstrand von Göhren…

Urlaub auf der Insel Rügen – eine Rüganerin stellt Gager vor

Urlaub in Gager, Entspannen und Wohlfühlen

Heute möchten wir euch mal eine echte Rüganerin vorstellen, die im schönen Örtchen Gager Ferienwohnungen vermietet. Frau Mischkevitz ist Inselkind durch und durch. Wir haben Sie bei einer Tasse Tee getroffen und wollten von Ihr wissen was an Gager eigentlich so toll ist.Luftbild Gager RuegenDer Urlaubsort Gager auf der Insel Rügen, hier sieht man den Hafen des Ortes

1. Warum ist Gager immer eine Reise wert und was ist denn so besonders an diesem Ort auf dem Mönchgut?

Zunächst einmal muss man sagen, das Gager einfach sehr idyllisch gelegen ist. Es gibt wohl keinen Ort auf Rügen mit so einem Bergpanorama wie Gager, auch wenn Berge vielleicht etwas hoch gegriffen ist, ich kann nur immer wieder sagen „traumhaft dieser Ort auf Rügen“. Dann muss man natürlich die Ruhe erwähnen, das bekommen Sie garantiert nicht in Binz oder Sellin. Gäste die entspannen möchten und Kraft tanken wollen werden sich in Gager sehr wohlfühlen. Dann ist da noch der Hafen. Hier kann man maritimes Flair erleben, wenn am Morgen die Fischer wieder an Land kommen und ihren Fang nach Hause bringen, auch das ist ein Grund Gager einfach zu mögen. Gäste die gerne wandern sind hier auch bestens aufgehoben, denn schließlich beginnen hinter dem Ort die Zicker Berge.
Wandern durch die Zicker Berge auf RügenWanderungen durch die Zicker Berge, Kraft tanken auf der Insel Rügen

2. Wer macht den in Gager Urlaub, für wenn ist der Ort interessant?

„Diese Frage kann man sicherlich nicht so einfach beantworten, da man von 100 Leuten sicherlich 100 Antworten bekommen würde. Doch ob Sie nun in Familie oder alleine anreisen spielt eigentlich keine Rolle. Gäste die die Nähe zur Natur, Entschleunigung, Ruhe und eine maritime Erlebniswelt in ihrem Urlaub erleben möchten, sind in Gager bestens auf gehoben. Hektik und Trubel kann man ja trotzdem erleben, wenn man nach Sellin oder nach Binz fährt.“
Seglerhafen in Gager auf RügenDer Hafen von Gager, einer der schönsten der Insel Rügen

3. Was muss man bei einem Besuch in Gager unbedingt machen?

Nun das ist ganz einfach. Wer Gager besucht und keinen Spaziergang in den Zicker Alpen unternommen hat, der hat definitiv etwas verpasst. Das sollte man sich garantiert nicht entgehen lassen. Schlemmerfreunde sollten in dem Abendstunden mal den Hafen besuchen und dort bei einem guten Glas Rotwein den Abend ausklingen lassen. Einfach herrlich. Mit etwas Glück erleben Sie den Sonnenuntergang dabei, der wie ich finde an keinem Platz schöner ist auf Rügen als in Gager.

4. Wie weit ist den der Strand entfernt?

Zur Ostsee sind es ca. 1,5 Kilometer, bis zum Badestrand in Gager knapp 300 Meter. Alles also ziemlich dicht bei, wie man bei uns auf Rügen zu sagen pflegt.

Ferienwohnung Mischkevitz in Gager auf Rügen

 Ferienwohnung für Wanderfreunde, direkt hinter der Zicker Alpen

5. Sie vermieten ja hier auch eine Ferienwohnung. Können Sie uns die mal kurz vorstellen?

Also unsere Ferienwohnung ist vor allem für Gäste etwas die Erholung und Entspannung suchen. Direkt hinter der Unterkunft beginnen die Zicker Alpen. Wer gut zu Fuß ist, der wird mit Sicherheit die eine oder andere Wanderung in der Natur erleben. Unsere Unterkunft ist gemütlich eingerichtet. Hier bei uns können sie die Seele baumeln lassen und kommen garantiert wieder zu Kräften.

Wir bedanken uns bei Frau Mischkevitz für diese interessanten Infos zum Urlaubsort Gager auf Rügen.

Redaktion Paradies Rügen

 

 

FKK an der Ostsee, was wollen Nackedeis auf Rügen

FKK an der Ostsee (Küstenregion Rügen, Usedom, Darß)

Es ist die schönste Form Ostsee Badeurlaub zu erleben, dass ist kein Geheimis. Frei und so wie Gott uns schuf von der Ferienwohnung auf Rügen an den Strand laufen und in die Fluten der Ostsee zu springen, das ist es – was den FKK ausmacht. Fkk an der Ostsee eben. FKK, Freikörperkultur, Naturismus oder auch einfach Nacktkultur ist seit dem 18 Jahrhundert in Europa bekannt und beliebt. Und auch auf Rügen ist FKK sehr beliebt. Früher noch getrennt nach Männlein und Weiblein, ging es in der damaligen Zeit darum in Flüssen und Bächen seinen Körper zu reinigen und die Natur in ihrer ganzen Vielfalt zu erleben. fkkDie Deutschen lieben FKK, besonders die Strände der Ostsee sind dabei sehr beliebt.

1898 entstand in Deutschland der erste FKK Verein. Das war in Essen, also im tiefsten Ruhrgebiet. Die Sexualität stand beim Nacktbaden immer im Hintergrund, auch wenn sicherlich der eine oder die andere  Anhänger (-in)  der Freikörperkultur die Möglichkeit beim Schopfe packte.

Fkk auf der Ostseeinsel Rügen

An der Ostsee gehört FKK BADEN zum Alltag. Auf Rügen, Usedom oder auch auf der Halbinsel Darß finden Sie FKK – Ostsee – Strände der Extraklasse. Die Freikörperkultur war zu DDR Zeiten hier an der Ostseeküste sehr beliebt und ist es immer noch. Einer der beliebtesten Orte für Freikörperkultur an der Ostseeküste ist Ahrenshoop. Hier wird schon seit den 50er Jahren Freikörperkultur betrieben. Als Ostsee – Künstlerort wurde Ahrenshoop in der DDR bekannt.
Die vielen, mit Schilf, beziehungsweise Reet gedeckten Ferienhäuser, sind für die Urlauber ein Grund diesen Badeort an der Ostsee zu besuchen. Auf Usedom ist der Strand von Bansin und Heringsdorf bei den meisten FKK Freunden wohl bekannt. Der nackte Wahnsinn sozusagen. Auf der gesamten Länge von Bansin bis nach Ückereritz finden Sie immer wieder Plätze, wo Sie die Freikörperkultur am Strand pflegen können.

12 FKK Strände auf der Ostseeinsel Rügen

Auf Rügen finden Sie gleich 12 Strände für Nackedeis. Der wohl bekannteste ist der 10 Kilometer lange Strandabschnitt der Schaabe im Norden der Insel Rügen. Hier zwischen Glowe und dem Kap Arkona finden Sie neben einem hervorragenden Sandstrand vor allem sehr flaches Wasser, was den Badespaß zusätzlich erhöht.

In Thiessow auf Rügen, finden Freunde der Freikörperkultur vor allem am Haken und in Höhe der Surfschule ein wunderschönes Plätzchen, um FKK am Strand zu machen. fkk strände rügen
Mitten in der Natur der Ostseeküstenlandschaft von Rügen, können Sie auch hier im flachen Wasser ihrem Badespaß nachgehen und die Insel Rügen in all Ihrer Vielfalt erleben. Kinder lieben diesen Ort.
Weiter nördlich finden Sie auf der Insel Rügen dann weitere FKK Strände in Sellin und Binz.
Hier geht’s weiter zu Teil 2 (Stranderlebnisse eines Gastes)

Auch auf der Ostsee – Schwesterinsel Hiddensee, sowie am südlichen Zipfel der Insel Rügen gibt es weitere FKK Abschnitte, die ihrem FKK Badeurlaub an der Ostsee die richtige Würze verleihen. Auf der Halbinsel Zudar in Höhe des Campingplatzes wird der direkt anliegende Strand nach kurzer Zeit immer schmaler. tipps fkk strände rügenDer hier befindliche FKK Strand ist vor allem für Familien mit Kindern ideal, den das Wasser der Schoritzer Wiek ist flach und deutlich wärmer als in der Ostsee.

Auf dem Festland sollte man auf alle Fälle noch die Strände von Warnemünde und Boltenhagen in seine engere Auswahl mit einbeziehen. Auch hier finden Sie wunderschöne Strandabschnitte zum Nacktbaden an der Ostsee.

Redaktion Paradies Rügen

Rügen, was geht? – Herausforderungen für den Tourismus auf Rügen

Was ist los auf Rügen?

Matthias Haack sauerWenn man, wie die Insel Rügen insgesamt in den letzten Jahren, mit rückläufigen Besucherzahlen zu kämpfen hat, ist es an der Zeit, sich grundlegende Gedanken zu machen und die Problematik am Kern anzupacken.

Was erwartet ein Rügen – Urlauber? Was hat die Insel Rügen zu bieten, was macht Rügen attraktiv? Was unterscheidet Rügen von anderen Urlaubsdestinationen? Das sollten die Fragen sein, die man sich stellen muss. Ständige Schuldzuweisungen schaden nicht nur einem selbst, sondern auch der Insel. Wir müssen also zusammenarbeiten.

Dieses sollte dann im Idealfall zu größeren Lösungsansätzen führen, damit auch die gesamte Insel davon profitieren kann. Solche Lösungen können naturgemäß auch nur umgesetzt werden, wenn möglichst viele an einem Strang ziehen und sich beteiligen.

Es ist Zeit für Lösungsansätze die gemeinschaftlich getragen werden

Solche Lösungsansätze sorgen natürlich für viel Gesprächsstoff und führen nicht selten zu umfangreichen Diskussionen und Debatten, sei es aufgrund abweichender Denkansätze oder aufgrund einer lückenhaften Informationspolitik der öffentlichen Stellen (Stichwort „gefährliches Halbwissen“). debatte auf ruegen
Leider ist es oft so, dass die Widersacher bei einer Thematik ihre Stimmen wesentlich lauter erheben als die Befürworter und daher nach außen hin viel deutlicher wahrgenommen werden.
Hier sollten die Entscheidungsträger immer deutlich abwägen, ab welchem Punkt eine Kritik fundiert ist und ernst genommen werden sollte. Sich durch jede kleine Gegenstimme beeinflussen zu lassen ist genauso falsch, wie den großen Unmut der Bürger zu ignorieren und stur bei seinem Stiefel zu bleiben.

Vor allem ist es wichtig, die Bürger umfassend im Vorfeld über geplante Maßnahmen zu informieren, damit diese sich überhaupt eine ernsthafte Meinung bilden können. Im besten Falle werden transparente und nachhaltige Entscheidungen vom Bürger auch getragen. Der Idealfall tritt dann ein, wenn Skeptiker mit einer kritischen Meinung zum Denken anregen und sich im Entscheidungsprozess wiederfinden.

Die Arbeit der öffentlichen Stellen – genauer hinsehen und informieren!

In mancherlei Hinsicht sind den öffentlichen Stellen, ob nun der Tourismuszentrale Rügen, einzelnen Kurverwaltungen, Gemeindevertretungen oder Bürgermeister(-innen) natürlich auch die Hände gebunden.buergermeister göhren rügen
Als Stellen der öffentlichen Hand müssen sich diese vom Gesetz her neutral verhalten und dürfen keine speziellen Empfehlungen für spezielle Anbieter aussprechen (Anzeigenplätze etc. dürfen natürlich verkauft werden), auch dürfen solche Stellen natürlich im bestimmten Rahmen kommerziell tätig werden.

Was will der Urlauber auf Rügen?

Um aber zurückzukehren zu unseren Fragen am Anfang dieses Artikels: Der klassische Rügen – Urlauber (sofern er noch nie zuvor auf Rügen gewesen ist) hat natürlich eine Vorstellung von einem Insel Urlaub bzw. von einem Urlaub an der Ostsee.
Strand, Meer und Insel stehen da im Vordergrund.Erfrischendes Nacktbaden - Fkk auf der Insel Rügen
Rügen hat wunderschöne FKK Strände. Warum laden wir also nicht einmal Fans der Freikörperkultur zu uns nach Rügen ein?
Jedoch ist die Insel Rügen nicht mit dem klassischen Urlaub auf einer Nordseeinsel wie Langeoog, Norderney oder Sylt zu vergleichen. Aufgrund mangelnder Größe gibt es dort meist tatsächlich nicht viel mehr als besagten Strand, Meer und viel Ruhe. Auch auf Usedom und in vielen weiteren Urlaubsregionen an Deutschlands Küste stehen diese Erwartungen an erster Stelle.

Auch die Insel Rügen verfügt natürlich über ausgedehnte Badestrände und vielerorts über eine vergleichbare Bade – Infrastruktur wie andere Ostseebäder an der Küste und auf Usedom. Dies ist natürlich die Hauptattraktion Rügens im Sommer und den warmen Monaten. Wo es dann aber bei kleineren Inseln und dem einen oder anderen Badeort aufhört, fängt es unserer Meinung nach auf Rügen erst an.

Neben zahlreichen „Standard-Attraktionen“, die Rügen auch schon ein Stück weit herausstechen lassen (Kreidefelsen, Kap Arkona, Jagdschloss Granitz, Störtebeker Festspiele), hat die Insel nicht zuletzt aufgrund ihrer Größe ein wesentlich größeres Potential.mountainbike - radfahren auf rügen
Ein gut ausgebautes Netz an Rad- und Wanderwegen (nach oben ist trotzdem noch viel Luft, was den Ausbau betrifft, bitte noch mal unseren Artikel zum Thema Radfahren lesen) gepaart mit einer sehr abwechslungsreichen und wirklich schönen Landschaft auch im „Hinterland“ der Insel, dazu diverse Reiterhöfe, Anbieter von maritimen Erlebnissen (Angeltouren, Segeltörns, etc.), eine Vielzahl von kleinen, interessanten Museen, urige Gasthöfe, Erlebnisbauernhöfe (um nur ein paar Attraktionen zu nennen), reichen locker aus, um genug „Action“ auch für einen 4- oder 6-wöchigen Urlaub zu liefern.

Kurzum – im Urlaub auf Rügen KANN es einem eigentlich nicht langweilig werden. Das Problem ist nur, es weiß leider kaum einer. Theoretisch wäre die Insel Rügen sogar ein interessantes Ziel für Wintersportler (wenn man an den letzten Winter denkt, war Skilanglauf ohne weiteres möglich).

Aber gut, die Insel Rügen ernsthaft zu einem Wintersport – Paradies zu machen ist doch vielleicht etwas viel verlangt.

Unserer Meinung nach sollten die offensichtlichen Vorteile der Insel deutlich mehr in den Vordergrund gerückt werden, es ist leider wie so oft im Wesentlichen ein Kommunikationsproblem.
Die Tourismuszentrale und die Kurverwaltungen können bis zu einem gewissen Punkt leider nur die Insel Rügen oder den jeweiligen Ort als Ganzes bewerben, die Rezeptionen der Hotels und der Ferienwohnungs- und Ferienhausvermieter werden mit tonnenweise „Flyermüll“ der einzelnen Anbieter (von A wie Angeltouren bis Z wie das Café in Zirkow) überflutet, so dass schon die Rezeptionsmitarbeiter schon kaum wissen, was sie ihren Gästen empfehlen sollen.
Wie soll da der Urlauber selber den Durchblick behalten?

Dies ist natürlich auch wieder ein Problem, dass die Größe der Insel und die Vielfalt des Angebotes mit sich bringt.

Hier lässt sich wahrscheinlich von übergeordneter Stelle (Tourismuszentrale) nur eine thematische Sortierung vornehmen, bei der alle Anbieter die Möglichkeit haben, ihren Platz zu bekommen.wanderfrühling rügen
Erste Ansätze werden mit dem „Wanderfrühling Rügen“ hier schon gemacht – wir können nur sagen: weiter so!

Als privater Vermieter von Ferienwohnungen und Ferienhäusern haben wir dort natürlich noch andere Möglichkeiten. Wir möchten unseren Gästen das Erlebnis „Insel Rügen“ näher bringen, indem wir Angebote empfehlen, die es wirklich wert sind, genutzt zu werden und die schon in gewisser Weise ein besonderes Erlebnis bzw. einen besonderen Mehrwert bieten.
Wir können sagen: Das Angebot 1 ist schön und gut und das Angebot 2 ist vielleicht weniger schön, darum empfehlen wir Angebot 1. Natürlich ist dieses Urteil subjektiv und muss nicht unbedingt der Meinung von Jedermann entsprechen. Außerdem wollen wir ein möglichst breites und umfangreiches Spektrum empfehlen.

Aus diesem Grund haben wir in diesem Jahr erstmalig ein kleines Gutscheinheft mit über 30 Gutscheinen und über 40 weiteren Empfehlungen zu den verschiedensten Angeboten auf der Insel Rügen herausgebracht.
Dieses Heft ist zunächst die erste Auflage. Im Laufe der folgenden Auflagen wird natürlich am Inhalt des Heftes noch intensiv weiter gearbeitet und verbessert werden.
Dieses Gutscheinheft erhält jeder Gast von Paradies Rügen gratis bei Anreise und kann die Gutscheine während des Urlaubes auf Rügen entsprechend seiner Vorlieben einlösen.

Leider kann und wird dieser Ansatz in der Form nicht von den öffentlichen Stellen so verfolgt werden können. Allerdings steht unser Appell an diese Stellen, in der Öffentlichkeitsarbeit für die Insel Rügen noch mehr auf die zuvor genannten Punkte einzugehen und diese noch weiter im Profil der Insel herauszuarbeiten.

Redaktion Paradies Rügen

Dinosaurierland Rügen: Eine Reise in die Vergangenheit

Dinosaurierland Rügen: Nachdem der Winter in diesem Jahr extrem hartnäckig ist und die Saison wohl doch etwas später anfangen wird, haben wir uns gedacht, dass wir euch heute mal auf eine Reise in die Vergangenheit mitnehmen. das Dinosaurierland bei Glowe auf Rügen
Nein wir wollen nicht zurück in die DDR und wir möchten auch nicht an den harten Winter von 78/79 erinnern.
Das wäre uns viel zu langweilig – schon wieder im Mustopf herumzustochern – nicht mit uns.

Rüganer Geschichte (Dinosaurierland Rügen)  interessant und abwechslungsreich

Rügen bietet ja eine ziemlich interessante Geschichte. Die Insel war lange Zeit ein Spielball zwischen den Ländern Schweden, Dänemark und Preußen. Dinosaurierland auf Rügen - Tyrannosaurus RexDie Insel hat also irgendetwas magisches an sich.
Was viele Besucher von Rügen nicht wissen ist, dass die Insel auch schon zu Steinzeiten bewohnt gewesen sein muss, denn zahlreiche Funde aus dieser Zeit zeugen davon.
Gerade Kinder sind ja von dieser längst vergangen Zeit immer zu begeistern, umso schöner ist es das auf der Insel Rügen für kleine Entdecker das Dinosaurierland in der Nähe von Glowe gibt. Hier ist unser Bericht….

Kinderherzen schlagen höher, wenn es mit dem Steinzeitmenschen auf Entdeckerreise geht. Gäste der Insel Rügen können dies im Dinosaurierland Rügen erleben.Modell eines Mammuts im Dinosaurierland auf Rügen Sie möchten wissen, wie die Steinzeitmenschen auf Rügen lebten, wie sie Mammuts und andere gefährliche Tiere, wie die Säbelzahnkatze, jagten. Dann sollten Sie sich bei Ihrem Urlaub auf Rügen auf alle Fälle einen Tag für dieses schöne Ausflugsziel reservieren.

Für Kids und Erwachsene ist das „Bogenschießen“ und das „Messerwerfen“ ein echtes Highlight. Passiert natürlich nur unter Aufsicht eines Erwachsenen, versteht sich.

Bei Kindern ist der Fossilienspielplatz sehr beliebt.Steinzeitdorf im Dinosaurierland auf Rügen Hier kann man Donnerkeile oder Seeigel finden. Findige Suchnasen werden hier garantiert den einen oder anderen Schatz finden. Ältere Semester betonen, dass die Lage inmitten der Natur ein Grund ist, den Naturpark immer mal wieder zu besuchen.  Neben den vielen Ausstellungsstücken und der wunderschönen Lage des Naturparks kommen hier auch Schlemmerfreunde auf Ihre Kosten, denn für das leibliche Wohl ist hier gesorgt. Achso, im Bistro muss man sein Essen nicht jagen, obwohl der Gedanke sicherlich auch seinen Reiz hat…..

Infos zum Dinosaurierland Rügen bekommen Sie unter der Telefonnummer 038302 / 71 98 74

Öffnungszeiten:

März und November:   April, Mai und September, Oktober:   Juni bis August:
10:00 – 15:00 Uhr       10:00 – 17:00 Uhr                              10:00 – 18:00 Uhr
Freitag Ruhetag

Am Spycker See 2a
18551 Glowe / Insel Rügen
Telefon: 038302 / 71 98 74
eMail: info@dinosaurierland-ruegen.de

Dinisaurierland bei Glowe auf Rügen - SouveniershopDinisaurierland bei Glowe auf Rügen - Besucher im Steinzeitdorf

Gäste, die Ihren Urlaub hier oben im Norden von Rügen erleben möchten, haben die Möglichkeit ganz in der Nähe des Dinosaurierland Rügen bei Paradies Rügen ihre Unterkunft zu buchen.

Das Paradies Rügen bietet in Glowe wunderschöne Ferienwohnungen mit Meerblick an. Bitte schauen Sie sich das mal unsere Fewos in Glowe an.

Redaktion Paradies Rügen

Radfahren Ruegen, alles was du wissen musst, über das Radfahren

Mountenbikefahren RügenRadfahren auf Rügen? Auf Rügen sieht man zwar relativ viele Radfahrer und die ortsansässigen Fahrradverleihe können sich anscheinend auch nicht wirklich beklagen, allerdings sind dies aktuell eher „Gelegenheitsradler“. Rügen hat allemal das Potential „Radfahrer-Insel“ zu werden, die direkte Zielgruppe der Radfahrer ist bislang jedoch eher sporadisch vertreten. Schaut man sich die aktuellen Entwicklungen im Sauerland oder im Berchtesgadener Land an, wird einem schnell klar das Radfahren auf Rügen noch nicht so wirklich angekommen ist. Dabei sind Radfahrer Rügen eine interessante Zielgruppe.

Bei unserem Besuch im Sauerland im Jahre 2010, konnten wir den BIKEPARK WINTERBERG mal unter die Lupe nehmen. Wir waren gelinde gesagt – erstaunt – das  viele, vor allem junge Leute, diese Mountainbike – Strecke lieben und das Radfahren so viele Leute begeistert. Ist Radfahren auf Rügen out?

Radfahren Rügen:  Verschläft die Insel mal wieder einen Trend?

Rügen als Insel für Radfahrer – die größte Herausforderung ist auf der Insel die strenge Regulierung durch den Naturschutz.
radfahren in süden der insel ruegenBitte verstehen Sie uns richtig, wir haben nichts gegen nachhaltigen Naturschutz. Die wunderschöne Naturlandschaft der Insel Rügen zu bewahren, ist immens wichtig. Doch wenn man sich die aktuelle Entwicklung anschaut, muss man davon ausgehen, dass hier Handlungsbedarf besteht. Die Insel hat ein sehr gutes Radwege Netz, das jedes Jahr viele Gäste auf die Insel Rügen lockt, doch so richtig zum Tragen kommt das vor allem im Marketing der Touristiker noch nicht. Warum ist das so? Ist Radfahren auf Rügen etwa langweilig?

Radfahren auf Rügen:  Wo sind die schönen Strecken?

Sicherlich sind schöne und idyllische Radwege auf der Insel vorhanden. Wenn man auf der Strecke von Baabe in Richtung Preetz unterwegs ist, fährt man direkt am Greifswalder Bodden entlang, teilweise nur 1 Meter vom Wasser entfernt.

Wunderschöne Ausblicke erwarten den Gast. Also ideale Bedingungen für klassische Radtouren und Radwanderer. Das der Spaß, vor allem die Action und der Wettkampf dabei auf der Strecke bleibt, ist klar. Radfahren ist ein Sport, ein ziemlich vielfältiger sogar. Radfahrer definieren sich auch als Mountainbiker, Rennradfahrer oder auch als BMXer oder Dirt Biker.

Neuer Radweg von Sellin nach Göhren

Wäre der Winter in diesem Jahr nicht so lang, wäre der neue Radweg von Göhren nach Sellin sicherlich schon fertig.
Auf ca. 6 Kilometern können Urlauber und Rüganer dann direkt am Meer RADFAHREN. Ein Traum, sicherlich, doch wir denken das damit noch lange nicht das Potential der Insel genutzt wird.
Alles was LAUT, SCHNELL und DYNAMISCH ist, scheint auf der Insel Rügen keinen Platz zu haben. Zum Teil kann man ja einige Argumente der Verantwortlichen verstehen, dennoch denken wir, dass man sich hier auch für andere Interessen und Zielgruppen öffnen sollte.
Es ist richtig, das Mountenbike Fahren mehr Action bietet als das normale gemütliche Radfahren entlang von Kuhställen und Fischerhütten.
Was wir uns fragen ist: Warum schließt man eine eine Gruppe von potentiellen Gästen auf Rügen aus?

Sind Mountainbiker für die Insel Rügen nicht interessant ?

Die Granitz könnte von Mountainbikern zum El Eorado für rasante Abfahrten genutzt werden. Natürlich im Einklang mit der Natur, denn zuerst die Natur und dann der Mensch. Doch nur verhindern ist auch keine Lösung. Weiter zum zweiten Teil

Was du immer schon über Strandpartys wissen wolltest?

Jedes Jahr das dasselbe. Strandparty hier, Strandparty da. Tanzen am Strand ist in. Im Sommer kommen Gäste nach Rügen und haben die Qual der Wahl. Schunkelmusik hier, Schlager dort, Shantychor an der Ecke oder Klaviermeister in Baratmosphäre.
Was wollen Sie – „HIER“ bekommen Sie es und „HIER“ natürlich auch. Verständlich, dass dem gemütlichen Norddeutschen das auch mal auf den Wecker geht. Dabei kann eine Strandparty doch so lustig sein, denn Tanzen am Strand ist der Hit…
Gerade am letzten Wochenende des Monats Juli tickt Rügen regelmäßig aus.
40 und mehr Partys gleichzeitig, muss das denn sein? Der gemeine Norddeutsche findet, dass Rügen groß genug ist, um mit seiner Vielfalt zu punkten. nachts in thiessownachts am strand party

 Kultursterben in BINZ auf Rügen? Strandparty in Thiessow

Schaut man sich die aktuelle Diskussion „Kultursterben in Binz“ auf Facebook an, kann einem Angst und Bange werden. Warum regt sich eine Person auf und verhindert damit für die viele Gäste, Einheimische, Gastronomen und Künstler die Möglichkeit, ihrer Passion nachzugehen. hier gehts weiter zum zweiten Teil Strandparty Rügen
Wir sind der Meinung, dass hier etwas geändert werden muss, denn schließlich möchten Gäste auf Rügen auch feiern ( Strandparty )  und Geld ausgeben.de-beer-ruegen
Zu FDGB Zeiten (50er bis 80er Jahre des letzten Jahrhunderts) war es üblich, dass einmal pro Woche gefeiert wurde. Und der Norddeutsche liebte das, genau so sehr wie der „fesche Sachse“ oder der „smarte Berliner“. Es gab weder Beschwerden, noch eine starke Reglementierung von außen. Wirtschaftlich – das wissen Sie – stand die DDR sicherlich nicht besser da als Europa heute.

 Was ist so toll an einer Strandparty auf Rügen?

strandparty rügen

Der Norddeutsche will auch mal feiern, egal wie alt er ist. Ist Strandparty auf Rügen willkommen?  Wird an Veranstaltungen und Angeboten für Jugendliche gespart, kann man davon ausgehen, dass Jugendliche die Insel  Rügen eher nicht auf dem Reiseplan haben. Von der Zielgruppe 50+ allein kann Rügen nur schwer überleben, wie sich gezeigt hat.

Alleine 2012 ein Minus von 290 000 Übernachtungen.

( Quelle: OZ /OZ/LOKAL/HST vom 12.01.2013 00:00)

Und dennoch waren es rund 6000 Gäste mehr, die Rügen einen Besuch abgestattet haben.

Das es auch anders geht, zeigt diese Strandparty am Strand von Thiessow.

Spende Seenotretter, „Gutes Tun“ im Urlaub auf Rügen…..

Im Urlaub soziale Kompetenz beweisen: Spende Seenotretter

Ohne Sie würde auf den Gewässern von Ost und Nordsee wohl wenig bis gar nichts gehen. Die Seenotretter (DGzRS) helfen Menschen, die auf See in Not geraten, und das seit fast 150 Jahren. Gegründet im Jahre 1865 in Kiel, verfügt die DGzRS heute über eine der modernsten Rettungsflotten weltweit. 60 Rettungseinheiten stehen an Nord und Ostsee im permanenten Einsatz.

Seenotretter wird man aus Berufung und Überzeugung

Seenotretter wird man aus der Überzeugung „Gutes“ zu tun. Der Einsatz auf See ist nicht einfach, gerade im Winter sind die Bedingungen extrem gefährlich und teilweise lebensbedrohlich. Die DGzRS finanziert sich ausschließlich über Spenden. Auf der Insel Rügen haben die Seenotretter im Stadthafen Sassnitz ihr Zuhause. Mit den Seenotrettern „HARRO KOEBKE“ und „VORMANN JANTZEN“ stehen zwei hochmoderne Schiffe im Ostseeraum zur Verfügung, die Gewässer vor Rügen sind also sicher. Gäste, die die Insel besuchen und sich für die Arbeit der Seenotretter interessieren, können bei einer kostenlosen Besichtigungstour die HARRO KOEBKE erleben. Die HARRO KOEBKE wurde im letzten Jahr getauft, (Paradies Rügen berichtete).

Spende an die Seenotretter auf Rügen

Wie wird man Seenotretter?

Bei den Seenotrettern arbeiten insgesamt 180 Festangestellte sowie 800 freiwillige Helfer. Bei den Festangestellten handelt es sich nahezu ausnahmslos um Patentinhaber. Seemänner mit Erfahrung werden bei den Seenotrettern weiter ausgebildet. Voraussetzung ist ein nautisches und/oder technisches Patent der Handelsschifffahrt oder Fischerei. Freiwilliger Seenotretter kann nur der werden, der in der Nähe einer Seenotretterstation lebt und arbeitet.Die Brücke des Seenotkreuzers in Sassnitz auf Rügen Wer einen Sportbootführerschein sein Eigen nennt, ist klar im Vorteil, denn damit wird der Einstieg in den Freiwilligendienst einfacher. Sie wollen in Ihrem Urlaub Gutes tun und die Seenotretter unterstützen? Gäste die bei Paradies Rügen ihren Urlaub buchen, spenden automatisch für die Seenotretter. Spende an die Seenotretter und das im Urlaub? Das Paradies Rügen bietet auf der gesamten Insel Rügen Ferienwohnungen und Gästezimmer an. Seit dem Jahre 2006 ist das Unternehmen auf der Insel Rügen tätig. Mit der Spende Seenotretter möchte Paradies Rügen seine Gäste für die Arbeit der Seenotretter sensibilisieren und wer weiß, vielleicht ist ja der eine oder andere junge Besucher der Insel von der Arbeit der Seenotretter so begeistert, dass im Urlaub neue Kapitäne entdeckt werden. Informationen zu der Arbeit der Seenotretter erhalten Sie auf der Webseite www.seenotretter.de. Ihren Urlaub können Sie bei Paradies Rügen in Göhren auf der Halbinsel Mönchgut direkt online auf der Seite www.paradies-ruegen.de buchen.

Informationen und Ansprechpartner Spende Seenotretter (Besichtigungstour)
Holger Wille
Friedrichstrasse 5
18586 Ostseebad Göhren
Tel: 038308/ 666590
www.paradies-ruegen.de

Das Geheimnis von Sebastian Kneipp in Göhren, doch nur ein Trick?

Kneippen in Göhren, was ist dran am Wohlfühlen?

Kneipp-Kurort Göhren: Man fragt sich immer wieder: Was sollen diese ganzen Angebote, bei denen versprochen wird, dass „Es“ gut für die Gesundheit ist. Kreideanwendungen, Behandlung mit Kräutern oder ein Peeling aus Algen, was möchten Sie haben? Hier bekommen Sie es. Und hier natürlich auch. Und wie sollte es anders sein, natürlich auch im Ostseebad Göhren.
Kneipp-Gesundheit auf Rügen

Es gibt eine große Anzahl von Produkten die sich der Gesundheit widmen. Alle versprechen sehr viel mehr Wohlbefinden oder irgendeine andere Art von Genugtuung, ob nun körperlich oder geistig, das lassen wir mal außen vor.

Worauf sollte man achten?

Machen Sie sich selbst ihr Bild. Oft kommt einem dabei der Verdacht, dass man hier regelrecht abgezockt wird. Die so hochwertigen Produkte sind teilweise billigster Natur und der Profit ist im Verkauf enorm. Hier finden Sie ein Video, das sehr eindeutig zeigt wie die Abzocke funktioniert.

Schwimmbad im Waldhotel Göhren

Das Paradies Rügen war im letzten Jahr bei der öffentlichen Veranstaltung des „Ostseebades Göhren“ vor Ort und informierte sich über das Thema Kneipp und Wellness. Vor Ort war Holger Auffarth, der eine Einladung der KV Göhren erhalten hatte. Das Ostseebad Göhren bietet ja mit dem Wellnesszentrum einen Tempel des Wohlbefindens und wir wollten dann natürlich wissen, was wir unseren Gästen damit eigentlich antun, wenn wir sie in das Wellnesszentrum schicken.
akzent-waldhotel-ruegen-grillen

Deshalb haben wir uns schlau gemacht und haben uns das Thema Kneipp mal unter die Lupe genommen. Kneipp ist ja das Aushängeschild des Ostseebades Göhren und das seit 2007. Wir vom Paradies Rügen wollten nun wissen, was hat uns, also dem Ostseebad Göhren, dieser Hype gebracht?

Was ist los mit Sebastian Kneipp in Göhren auf Rügen?

War es wieder eine Blase, die geplatzt ist? Was ist los mit Sebastian Kneipp in Göhren. Sie werden erstaunt sein, was wir alles herausgefunden haben. Halten Sie sich fest, denn hier kommt unser Beitrag zu Sebastian Kneipp in Göhren: weiter zum zeiten Teil (Geheimnis Kneipp)

Kiten auf der Insel Rügen mit „Rügen Kite“

Kiten an der Ostsee, Sportlich im Urlaub auf Rügen?kiten rügen ostsee teambild

Kiten auf Rügen? All das und mehr findet ihr bei Ruegen-Kite, eurer Surf- und Kitesurfschule an der Ostsee auf Rügen. Für alle Gäste der Ostseeinsel,  die relaxt übers Wasser gleiten, sich wie ein Vogel fühlen, die Freiheit genießen, den Wind spüren und mit Freunden am Ostsee Strand Spaß haben wollen – erwartet ein perfektes Stehrevier vor Rügen, ein top ausgebildetes und international erfahrenes Kite Lehrer-Team und neustes Surfmaterial der Spitzenklasse.
Damit habt ihr die besten Voraussetzungen für eure Schulungserfolge. Rügen erwartet euch. Als einzige Surfschule an der Ostsee haben wir zwei exklusive Schulungsreviere. Damit können bei allen Windrichtungen die Kitesurfschulungen stattfinden und ihr habt keine anderen Surfschulen am Spot.
Also stressfrei Surfen und Kiten lernen. Surfkurse vom Anfänger bis zum Profi, vom Privatunterricht bis zum betreuten Kiten, selbst   Materialausleihe ist bei uns kein Problem. Nicht nur wer in unserem Kite Camp übernachtet, kann gerne abends an der Station auf Rügen vorbeikommen, damit wir nach der Session noch alle ganz chillig beisammen sitzen bei Bierchen, Weinchen, Grillfleisch und Lagerfeuer.
Das Paradies Rügen mit allen Sinnen also erleben. Mit Herz, Wissen und Leidenschaft zum Sport bringen wir euch aufs Board! Angeschlossen an die Kite und Surfschule findet ihr unseren Surfshop.
Hier könnt ihr nicht nur (fast) jeden Ausrüstungsgegenstand testen, sondern auch zum sehr günstigen Ruegen-Kite Preis käuflich erwerben. Besucht uns beim nächsten mal auf Rügen doch einfach einmal. Wir würden uns freuen euch das Urlaubserlebnis „Kiten“ näher bringen zu können.
Unsere Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Willkommen auf der Osteeinsel Rügen. Eure Kiteschule Rügen-Kite erwartet euch.
kiter vor rügen

Kontakt:

Postanschrift:
Tobias Kind,Marienstr.03
18581 Putbus auf Rügen
Adresse der Kitesurfstation:
Kitesurfschule Rügen – Kite
Am Berg 1,18528 Groß Banzelvitz auf Rügen
http://www.ruegen-kite.de
Mobil:0172 / 666 92 00

Die DLRG RÜGEN – Die Retter von Rügen

Badespass pur mit den Rettungsschwimmern von Rügen

DLRG Rettungsturm am Strand auf Rügen

Es war im Jahre 1912, als ein Unglück dazu führte, das im Jahre 1913 in Leipzig die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft gegründet wurde. Auf der Seebrücke in Binz kamen damals 17 Menschen ums Leben, als ein Steg der Seebrücke von Binz einbrach. Die Konsequenz aus diesem Unglück war die Gründung der DLRG. Baden in der Ostsee ist heute ohne die Lebensretter einfach nicht mehr vorstellbar. An den meisten offiziellen Badestränden der Insel Rügen sind die Rettungsschwimmer in den Sommermonaten vor Ort und sichern so den Badespaß. Die DLRG hat ihren Sitz auf Rügen in der Kreishauptstadt Bergen. Die DLRG Bergen Rügen e.V bietet für interessierte Menschen die Möglichkeit die Freizeit aktiv und vor allem sinnvoll zu nutzen. Das Schwimmtraining ist nur eine Aufgabe die die Rettungsschwimmer übernehmen. So werden Trainingscamps durchgeführt und  zahlreiche Wettkämpfe unterstützt, wie zu Beispiel das Vilmschwimmen oder das Sundschwimmen. Außerdem werden Kindergartenprojekte durch die DLRG unterstützt, denn es ist wichtig, dass auch die Kids wissen wie man sich im Wasser verhält. Weiterhin birgt es die Möglichkeit Kinder schon frühzeitig auf die Gefahren im und am Wasser hinzuweisen um Badeunfälle zu vermeiden.  Zu den weiteren Aufgaben der DLRG gehört der Katastrophenschutz und der Sanitätsdienst.Die DLRG bietet für Interessierte im Kreisschulheim in Thiessow jedes Jahr im Sommer die Möglichkeit aktiv „SCHWIMMEN ZU LERNEN“. Teilnehmen können Jugendliche ab 12 Jahre und auch Erwachsene. Die meisten Rüganer werden die Schwimmlagerzeiten von früher noch kennen. Abenteuerlich ging es zu. Geschlafen wurde meist im Zelt und es war einfach wunderbar am Morgen das Meer zu hören. Damals wurde das Schwimmlager übrigens vom Edgar Andre Lager am Südstrand von Göhren durchgeführt. Retten aus Leidenschaft, so könnte man die Arbeit der Rettungsschwimmer von Heute bezeichnen, denn die Ostsee ist nicht immer so freundlich wie sich das die meisten vorstellen. Um so besser ist es natürlich das die Gäste der Insel Rügen wissen, das Sie beim Baden in der Ostsee sicher sein können, das immer ein wachsames Auge am Strand online ist.

Roland kocht Apfelsuppe auf Mönchgut

Naturparadies Teutenberg - Apfelfest auf Rügen

Halbinsel Mönchgut – das Naturparadies der Insel Rügen?

Es ist eine der letzten echten Streuobstwiesen von Rügen. Der über 100 Jahre alte Garten der Doris Teutenberg. Das Naturparadies in Alt Reddevitz auf dem Mönchgut befindet sich auf einer Anhöhe, von der Sie die Schönheut des Mönchgutes in all seiner Vielfalt entdecken können. Am 21. und 22. September 2012 findet das 10 Apfelfest im Naturparadies Teutenberg statt. Mit viel Liebe und sicherlich noch viel mehr Herzblut setzt sich Frau Teutenberg für den Erhalt der alten Apfelsorten ein. Der über 30 000 Quadratmeter große Garten auf dem Mönchgut wird von Ihr alleine bewirtschaftet. Unterstützung bekommt Frau Teutenberg von Freunden die Ihr bei der Pflege des Gartens helfen. Roland, der ja auch die Suppe kocht, kümmert sich zu Beispiel um das zu hoch wachsende Gras. „So ein Garten macht nicht nur Freude, er macht vor allem sehr viel Arbeit“ so Frau Teutenberg. Besuchen Sie doch einfach mal das Naturparadies Teutenberg in Alt Reddevitz. Entdecken Sie die „Welt der alten Apfelsorten“. Übrigens ist der Apfelsaft eine echte Wucht. Vorbeischauen lohnt sich……
das naturparadies der halbinsel möchgut - der südöstliche teil von rügendie struobstwiese am teutenberg im südosten von rügen

obst vom biohof auf der insel rügenblick auf das jagdschloss granitz auf rügen

Dinoland Rügen ein Spaß für die ganze Familie

Das Dinosaurier Abenteuer im Norden der Insel Rügen

Es ist eine der Ausflugsmöglichkeiten auf der Urlaubs-Insel Rügen. Abenteuer und Spaß für Jung und Alt kommen im Dinosaurierpark von Rügen nicht zu kurz. Ganz in der Nähe von Glowe auf der Insel Rügen finden Sie diesen einmaligen Ausflugspark. Logo vom Dinosaurierland auf RügenNeben den überlebensgroßen Modellen aus dem Jura und der Steinzeit können Sie auch mit Pfeil und Bogen oder mit dem Ball auf die Torwand schießen. Bei einem Besuch im Dinosaurierpark Rügen erwarten Sie über 120 Dino Modelle der unterschiedlichsten Arten und Gattungen.
Die Eintrittspreise im Dinopark sind sehr günstig. Der Eintritt in den Dinosaurierpark von Rügen kostet nur 5,50 Euro für Kinder bis zu einem Alter von 12 Jahren. Jugendliche und Erwachsene zahlen 7,50 Euro. Unter der Telefonnummer 038302 / 71 98 74 erhalten Sie nähere Informationen zum Dinopark auf Rügen.

Öffnungszeiten Dinosaurierland Rügen

Im Sommer hat der Park von 10:00 bis 18:00 geöffnet. In der Nebensaison hat der Park dann von 10:00-15:00 Uhr oder in den Monaten April, Mai, September und Oktober dann bis 17:00 geöffnet. Interessant ist auf alle Fälle, dass man hier auch seinen Geburtstag feiern kann – das kommt besonders bei den kleinen Besuchern immer sehr gut an. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn hier können Sie auch etwas essen und dem Kohldampf im Restaurant vor Ort den Laufpass geben. Der Souveniershop im Dinosaurierland auf RügenWer möchte, kann im Dinoshop sein ganz persönliches Souvenir käuflich erwerben. Neben echten Spielsachen finden Sie hier auch wissenschaftliche Modelle, die vor allem dem Lernzweck dienen. Bei vielen Gästen sind die Dinomodelle in Miniaturgröße ein echter Renner. In der kleinen Ausstellung des Dinoparks finden Sie übrigens Rügens einzigen echten Mammutzahn. Das Highlight im Dinosaurierland ist sicherlich das abendliche Lagerfeuer, das vor allem in den Sommermonaten Kindern und Erwachsenen ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Auch die Nachtwanderungen im Dinoland sind immer wieder sehr interessant. steinzietlicher Jäger im Dinosaurierland auf RügenMit einer Taschenlampe bewaffnet, geht es mit dem Parkranger auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise, die Sie so schnell sicherlich nicht vergessen werden. Auch Rüganer Schulklassen besuchen den Dinopark sehr gerne, denn hier kann man aus der Vergangenheit lernen. Dass diese Vergangenheit über 150 Millionen Jahre zurückliegt, ist sicherlich der Grund, warum die Kids immer wieder mit offenen Mündern dastehen, wenn ihnen vom Brontosaurus oder T-Rex berichtet wird. Paradies Rügen Urlauber erreichen den Park von Norden kommend über Glowe und aus südlicher Richtung über Sassnitz und Sagard. In Höhe der Abfahrt zum Spyker See nahe Bobbin haben Sie dann das Dinoland erreicht.

Seenotkreuzer für Rügen getauft

Rügen hat den neuen Seenotkreuzer. In der letzten Woche wurde „HARRO KOEBKE„, so heißt der Seenotkreuzer, getauft – von Erwin Sellerings Frau Britta. Welch eine Ehre für unsere schöne Insel Rügen.

Mit 6500 PS über die Ostsee – ein Porsche auf dem Meer?

Ca. 6500 PS bringen den Seenotkreuzer auf eine  Spitzengeschwindigkeit von ca. 25 Knoten . Für „ALL DIE“ die mit Knoten nichts anfangen können, daß sind ca. 46 Stundenkilometer.

Auf der Ostsee ist das schon fast wie ein Porsche auf der Landstraße. Hier ist also ordentlich Dampf unter dem Kessel.

Seenotretter Sassnitz

Die Seenotretter der Insel Rügen haben ihre Stützpunkte im Hafen von Sassnitz, im Hafen von Glowe, in Lauterbach sowie in Breege im Norden der Insel Rügen.

Der Hafen Sassnitz ist auf Rügen nicht nur wegen der langen Außenmole wegen bekannt. Hier findet im Sommer auch das Hafenfest statt, dass tausende von Urlauber in seinen Bann zieht.

 Seenotretter HARBO KOEBKE IN SASSNITZ

Die Seenotretter sind vor allem dafür verantwortlich, Schiffbrüchige zu suchen und zu retten sowie Menschen aus gefährlichen Situationen auf See zu befreien.

Allein im letzten Jahr wurden über 1000 Personen aus Gefahrensituationen gerettet.

Auf eine fast 150 jährige Tradition blicken die Seenotretter zurück. Beinahe 80.000 Menschen wurden von den Seenotrettern aus zum Teil lebensbedrohenden Situationen gerettet. Bitte lesen Sie auch unseren „Artikel Spende zu den Seenotrettern.

Die Männer und Frauen leisten außergewöhnliches, denn auch auf Rügen gibt es kalte Tage mit Eis, Schnee oder orkanartigen Winden.
Die Stationen der Seenotretter befinden sich an der Ostsee und an der Nordsee.

Seeonotkreiuzer Vormann Janzen

Seenotretter lernen nie aus. Weiterbildung ist an der Tagesordnung und gehört zum Alltag dazu. Wichtig ist vor allem das man als Team funktioniert. Sonst hat man als Seenotretter auf der offenen See meist keine Chance.

die seenotretter in sassnitz auf rügenWir waren für Euch im Hafen von Sassnitz und haben uns dort einmal umgeschaut.

Die Bilder die Ihr hier sehen könnt, zeigen die  Seenotkreuzer „VORMANN JANTZEN“ und „HARRO KOEBKE„.

Weitere Infos erhalten Sie auf die  www.seenotretter.de

„Wild auf Rügen“- die Jägerhütte in Putbus

Rügen Restaurant Jägerhütte in Putbus
An unsere Facebookfans! Heute mal wieder ein kulinarischer Tipp den Ihr unbedingt einmal ausprobieren solltet. Kennt jemand von unseren Fans die Jägerhütte in Putbus? Nein?

Dann wird es heute einmal Zeit euch das Spezialitätenrestaurant für Wildgerichte auf Rügen vorzustellen. Hier wird nur Wild von der Insel Rügen angeboten. Die Produkte kommen also von der Insel und haben so einen sehr kurzen Verarbeitungsweg hinter sich. Als regionale Köstlichkeit kommt man an „Wild auf Rügen“ nicht vorbei.

Restaurant Jägerhütte in Putbus auf Rügen - der Gastraum

Kurz zur Geschichte. Erbaut wurde die Jägerhütte 1974. Also in dem Jahr als Jürgen Sparwasser in Hamburg das Siegtor der damaligen DDR Nationalmanschaft geschossen hat und die damalige BRD Auswahl später dann Fußball Weltmeister wurde, und das in einem nicht zu vergessenen Endspiel gegen Holland. In diesem Jahr wurde die Jägerhütte in Putbus  also erbaut. 1975 war dann die feierliche Eröffnung des Restaurant`s. Und Sie können sich vorstellen das die Jägerhütte dann schnell in aller Munde war. Bis zur Wende 1990  wurde das Lokal dann durch die staatliche H-O Gesellschaft geführt. Nach der Wende wurde aus der Jägerhütte dann ein Familienbetrieb. Familie Thiele übernahm das Ruder. Die Familie führt nun schon in zweiter Generation die Jägerhütte und Familienhand führt eben doch anders, das merkt man recht schnell.

Restaurant Jägerhütte in Putbus auf Rügen - Grünanlagen

Der Einrichtungsstil ist so wie es der Name verspricht. Rustikal doch eben auch sehr warm und herzlich, das würde es wohl treffend beschreiben. Wichtig ist für Familie Thiele das die Produkte von der Insel kommen, weswegen man auch nur Wild von Rügen anbietet und das zahlt sich seit 1975 eben aus. Neben Wild wird auch Fisch angeboten und Gäste die mit Fleisch nicht soviel am Hut haben bekommen hier auch super frische Salatteller der die Lebensgeister wieder auf Trab bringt.

Die Jägerhütte kann auch für Familienfeiern und Geburtstage gemietet werden. Eine Kaminbar steht kleineren Gruppen zur Verfügung und falls das Tanzbein einmal geschwungen werden soll, wartet schon die große Jagdstube auf Euch. Wir vom Paradies Rügen wünschen der Jägerhütte jedenfalls weiterhin viel Erfolg und an unsere Facebookfans gerichtet: Wenn Ihr wieder nach Rügen kommt, dann schaut dort mal vorbei. Wir würden es auch immer wieder tun.

Eure Paradiesler

MS Lamara erleben, Vilm entdecken!

MS LAMARA“ Ihr Ausflugsschiff mit Charme und Charakter auf der Insel Rügen

Ausflusgsfahrt mit der MS Lamara von Lauterbach auf Rügen zur Insel Vilm

Kommt man nach Rügen haben die meisten Besucher den Wunsch eine Tour auf der Ostsee zu erleben. Das maritime Flair der Insel Rügen ist einfach einmalig und so eine Fahrt auf der  Ostsee wird lange in Erinnerung bleiben. Doch auch die Boddengewässer sind immer einen Ausflug wert.

Urlaub auf der Halbinsel Mönchgut mit der Lamara erleben

In Baabe auf dem Mönchgut können sie mit dem Ausflugsschiff MS Lamara eine Tour auf den Greifswalder Bodden erleben. Wie wäre es mit einer Reise zur Naturschutzinsel Vilm? Diese Insel war zu DDR Zeiten den Oberen 10000 vorbehalten, es war also damals sehr schwer auf diese Insel zu kommen.
Mit der MS Lamara die Insel Rügen und die Ostsee erkunden

Beamte und Regierungsmitarbieter der ehemaligen DDR Regierung durften auf diesem Eiland vor der Insel Rügen Urlaub machen. Heute ist diese Insel ein Naturschutzgebiet und befindet sich im Biosphärenreservat Süd Ost Rügen. Lassen sie doch einfach mal die Seele baumeln und schnuppern Sie Ostseeluft und genießen sie die wunderschöne Naturlandschaft der Halbinsel Mönchgut.
Die Vogelschutzinsel Vilm vor der Südküste von Rügen

Sie sind hier in guten Händen den der erfahrene Kapitän und seine Crew fährt seit vielen Jahren schon in diesen Gewässern der Insel Rügen. Rügen erleben mit der MS Lamara, viel Spass dabei wünscht Paradies Rügen

Abfahrt Hafen: Am Baaber Bollwerk

Saisonstart: Ostern

Täglich von  11:00 Uhr bis 14:00 Uhr
vom 01.05-30.09
Reservierungen:
Fahrgastschifffahrt „MS LAMARA“ ·
Seestraße 14 · 18586 Baabe ·
Tel. 038303-909951 ·
Fax 038303-909952 ·
Mobil 0160-9 66 77 8 99

Die MS Lamara fährt von Lauterbach auf Rügen zur Insel Vilm

Die MS Lamara vor der Moritzburg