Nationalpark-Zentrum Königsstuhl auf Rügen

Ein Ausflugsziel für die ganze Familie

Das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl ist immer ein lohnendes Ziel. Ganz unabhängig vom Wetter. Ob man im 28 000 qm großen Außenbereich wandert oder sich im Inneren des Zentrums aufhält. Letzteres lädt Besucher auf rund 2000 qm ein, allerhand Wissenswertes über die heimische Natur zu erfahren. So u.a. auch über die gigantischen Buchwälder – das Aushängeschild des Nationalparks.

 

Eine Zeitschleuse zum Begehen

Unterschiedliche Ausstellungen im Nationalpark-Zentrum bieten Besucher viele Möglichkeiten für einen ausführlichen Bummel. Dabei dürfen Ausstellungsstücke nicht nur angesehen oder angefasst werden. Auch das Experimentieren ist ausdrücklich erlaubt. Und in der „Zeitschleuse“ erleben Gäste, wie sich die Welt seit siebzig Millionen Jahren entwickelt hat. Von der Kreidezeit bis zur Eiszeit. Hilfreiche Erklärungen bietet dazu das moderne Kopfhörer-System.

Über Holger Auffarth 114 Artikel
Hallo!