Konzertsommer auf Rügen: Zwischen musikalischen Traditionen und moderner Klassik

Ein Sommerurlaub auf Rügen verspricht nicht nur Erholung mit einem Buch am Strand oder während eines Ausflugs durch die grüne Natur. Denn pünktlich zum Beginn der Saison startet auch der „Konzertsommer“; ein kulturelles Highlight, das die gesamte Urlaubs- und Ferienzeit begleitet. Die hochkarätigen Klassik-Konzerte finden in der St. Marien Kirche in Bergen statt und locken Musikfreunde aus ganz Deutschland an.

Heute Konzert: Die Geschichte hinter dem Konzertsommer in Bergen

Die Insel inspirierte seit jeher Künstler aller Genres zu ihren Werken. Auch wenn die Bilder Kaspar David Friedrichs zu den nachhaltigsten Impressionen aus vergangenen Zeiten gehören, kamen auch Musiker auf die Insel, um in der unberührten Natur und der Umgebung des Meeres neue Ideen und Kräfte für ihr Schaffen zu finden. Auch Clara Schumann, die Tochter des Komponisten und Klavier-Virtuosen Robert Schumann, gehörte zu den prominenten Gästen Rügens. Sie kam im März 1855 auf die Insel, um eines ihrer schon zu dieser Zeit berühmten Konzerte zu geben. Die Reise war beschwerlich und führte sie mit dem Pferdeschlitten über den gefrorenen Strelasund. Auch wenn heute die Konzerte nicht mehr über Briefpost organisiert, die Karten auch online gekauft werden können und man trockenen Fußes über eine der beiden Brücken auf die Insel kommt, erinnert der Konzertsommer bis heute an die schöne Tradition der ersten Konzerte.

Romantik & Reger: Das Motto des diesjährigen Konzertsommers 2016

Vom 01. Juni bis zum 28. September findet der Konzertsommer in diesem Jahr zu Ehren des Komponisten Max Reger statt, der 2016 seinen 100. Todestag hat. Das musikalische Programm wird durch Gospel und Blechbläser gestaltet. Zu den Höhepunkten gehören auch ein Chor- und Orchesterkonzert sowie Orgelwerke und die Rock-Legenden „Stern-Combo-Meißen“, die ihre Version der „Bilder einer Ausstellung“ spielen werden. Die Konzerte finden jeden Mittwoch in der Konzertkirche St. Marien statt.

Das ausführliche Programm des Konzertsommers können die Besucher hier einsehen: http://wirsindinsel.de/wp-content/uploads/2016/02/Konzertsommer-2016-Programmvorschau.pdf. Die Gäste sollten daran denken, sich rechtzeitig in der Nähe des Veranstaltungsortes eine Ferienwohnung zu buchen.

Ein Gedanke zu „Konzertsommer auf Rügen: Zwischen musikalischen Traditionen und moderner Klassik

Kommentare sind geschlossen.