Neuer Reiseführer Online

Urlaub auf Rügen – gut vorbereitet dank dem Reiseführer von Abacho.de
Rügen ist eine vielfältige Insel. Ob traumhafte Strände, eine Fahrt mit dem rasenden Roland oder überwältigende Naturerlebnisse an den Kreidefelsen – es gibt so viel zu erleben. Der Rügenurlauber steht vor einer schier unglaublichen Anzahl an Ausflugszielen und Erlebnissen. Sich für das individuell richtige Angebot zu entscheiden, kann schwierig sein. Dieser Herausforderung widmet sich der neue Reiseführer von Abacho.
Was der Reiseführer bietet
Im Abacho Reiseführer findet der Leser Informationen für viele deutsche Urlaubsziele. Neben Hotels, Touren, Ausflüge und Events stellen Insider ungewöhnliche und schöne Ideen für das jeweilige Reiseziel vor. Für Rügen sind das z.B. das Kreidemuseum in Gummanz, wo die Geschichte des „weißen Goldes von Rügen“ erzählt wird. Oder der Seilgarten in Prora, der unweit des riesigen „Kolosses von Prora“ liegt. Diese gigantomanische Architektur aus der Zeit des Nationalsozialismus ist sowohl Mahnmal als auch faszinierender Ort. Auch der Naturpark Rügen, der Nationalpark Jasmund und das Biosphärenreservat Süd-Ost Rügen sind mit dabei und sollen Lust auf einen Rügen-Urlaub machen.
Die kleine Nachbarinsel Hiddensee wird ebenfalls vorgestellt. Wer es mondäner mag, besucht eines der Seebäder, in denen die Architektur des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts noch sichtbar ist. Binz und Sellin sind dafür die richtigen Orte. Ob Entspannung oder Aktivität, die Rügen-Tipps auf Abacho.de bieten für jeden Geschmack und Geldbeutel das richtige Erlebnis.