Mönchguter Weihnachtsmarkt auf der Bernsteinpromenade

Weihnachtliche Stimmung auf den Weihnachtsmärkten der Insel Rügen.

Weihnachtliche Stimmung auf den Weihnachtsmärkten der Insel Rügen.

Auf Rügen sind es weniger die lauten, turbulenten Weihnachtsmärkte mit Losbuden und Riesenrad, sondern beschauliche kleine Winterwelten. Hier bauen Manufakturen aus der Region ihre Stände auf und die Besucher können bei Glühwein und warmem Sanddornsaft die vorweihnachtliche Stimmung genießen. Auch wenn überall auf der Insel in der Adventszeit die Weihnachtsmärkte aufbauen, ist der Mönchguter Markt ein echtes Highlight.

Weihnachtstrubel auf der Bernsteinpromenade am 03. + 04. Dezember 2016

Zwischen 14:00 Uhr und 19:00 Uhr bauen an dem zweiten Adventswochenende die weihnachtlichen Stände auf der Bernsteinpromenade im Ostseebad Göhren auf. Damit beginnt in Mönchgut die schönste Zeit des Winters. An zahlreichen Ständen werden unterschiedliche Köstlichkeiten angeboten – Süßes, Herzhaftes und Spezielles aus der Region. Genießen Sie weihnachtliche Köstlichkeiten und stimmen Sie sich damit in Ihrem Urlaub schon einmal auf die Festtage zuhause ein. In den Nachmittagsstunden erklingt Weihnachtsmusik. Mittlerweile findet der hiesige Weihnachtsmarkt bereits zum 12. Mal statt.

Der Weihnachtsmann ist da: Bunte Unterhaltung für die Kinder

Für die kleinen Besucher des Göhrener Weihnachtsmarktes wird es eine extra Spiel- und Unterhaltungsecke geben. Während sich die Kinder von einem Bunten Programm unterhalten lassen, können die Eltern derweil in Ruhe ihren Glühwein trinken. Das absolute Highlight an beiden Tagen wird natürlich die Ankunft des Weihnachtsmannes sein. Dieser macht sich extra auf den langen Weg vom Nordpol auf die Insel Rügen, um den Kindern dort eine große Freude zu bereiten. Der Weihnachtsmann wird direkt vor dem historischen Kurpavillon auftreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.