Dinoland Rügen ein Spaß für die ganze Familie

Das Dinosaurier Abenteuer im Norden der Insel Rügen

Es ist eine der Ausflugsmöglichkeiten auf der Urlaubs-Insel Rügen. Abenteuer und Spaß für Jung und Alt kommen im Dinosaurierpark von Rügen nicht zu kurz. Ganz in der Nähe von Glowe auf der Insel Rügen finden Sie diesen einmaligen Ausflugspark. Logo vom Dinosaurierland auf RügenNeben den überlebensgroßen Modellen aus dem Jura und der Steinzeit können Sie auch mit Pfeil und Bogen oder mit dem Ball auf die Torwand schießen. Bei einem Besuch im Dinosaurierpark Rügen erwarten Sie über 120 Dino Modelle der unterschiedlichsten Arten und Gattungen.
Die Eintrittspreise im Dinopark sind sehr günstig. Der Eintritt in den Dinosaurierpark von Rügen kostet nur 5,50 Euro für Kinder bis zu einem Alter von 12 Jahren. Jugendliche und Erwachsene zahlen 7,50 Euro. Unter der Telefonnummer 038302 / 71 98 74 erhalten Sie nähere Informationen zum Dinopark auf Rügen.

Öffnungszeiten Dinosaurierland Rügen

Im Sommer hat der Park von 10:00 bis 18:00 geöffnet. In der Nebensaison hat der Park dann von 10:00-15:00 Uhr oder in den Monaten April, Mai, September und Oktober dann bis 17:00 geöffnet. Interessant ist auf alle Fälle, dass man hier auch seinen Geburtstag feiern kann – das kommt besonders bei den kleinen Besuchern immer sehr gut an. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn hier können Sie auch etwas essen und dem Kohldampf im Restaurant vor Ort den Laufpass geben. Der Souveniershop im Dinosaurierland auf RügenWer möchte, kann im Dinoshop sein ganz persönliches Souvenir käuflich erwerben. Neben echten Spielsachen finden Sie hier auch wissenschaftliche Modelle, die vor allem dem Lernzweck dienen. Bei vielen Gästen sind die Dinomodelle in Miniaturgröße ein echter Renner. In der kleinen Ausstellung des Dinoparks finden Sie übrigens Rügens einzigen echten Mammutzahn. Das Highlight im Dinosaurierland ist sicherlich das abendliche Lagerfeuer, das vor allem in den Sommermonaten Kindern und Erwachsenen ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Auch die Nachtwanderungen im Dinoland sind immer wieder sehr interessant. steinzietlicher Jäger im Dinosaurierland auf RügenMit einer Taschenlampe bewaffnet, geht es mit dem Parkranger auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise, die Sie so schnell sicherlich nicht vergessen werden. Auch Rüganer Schulklassen besuchen den Dinopark sehr gerne, denn hier kann man aus der Vergangenheit lernen. Dass diese Vergangenheit über 150 Millionen Jahre zurückliegt, ist sicherlich der Grund, warum die Kids immer wieder mit offenen Mündern dastehen, wenn ihnen vom Brontosaurus oder T-Rex berichtet wird. Paradies Rügen Urlauber erreichen den Park von Norden kommend über Glowe und aus südlicher Richtung über Sassnitz und Sagard. In Höhe der Abfahrt zum Spyker See nahe Bobbin haben Sie dann das Dinoland erreicht.

3 Gedanken zu „Dinoland Rügen ein Spaß für die ganze Familie

  1. Pingback: Dinosaurierland Rügen Kinder lieben diesen Ort im Norden von Rügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.