Die Störtebeker Festspiele 2014 in Ralswiek

Kaum etwas ist so bekannt auf der Insel Rügen wie die Störtebeker Festspiele, die seit 1993 hier einmal jährlich veranstaltet werden. Auf einer legendären Naturbühne werden für ein paar Stunden jeden Tag die Abenteuer des Seefahrers und Piraten wieder lebendig.

Besucher Störtebeker festspieleIn diesem Jahr finden die Festspiele zwischen dem 21.06. und dem 06.09.2014 statt. Insgesamt 150 Mitwirkende, 4 Schiffe, 30 Pferde und zahlreiche Spezialeffekte werden wieder tausende Besucher im Sommer an den Großen Jasmunder Bodden locken.

An jedem Abend schließt die Veranstaltung mit einem Höhenfeuerwerk über dem Wasser ab, welches Ihren Besuch auf der Insel Rügen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt. Vorweg zeigt ein Falkner seine Künste im Rahmen einer Greifvogelshow, bei der Sie Adler, Falken und Bussarde bei ihren Flugkünsten bewundern können.

Ein besonderer Festspielort: Die Naturbühne in Ralswiek

Die Störtebeker Festspiele sind allein daher schon etwas Besonderes, weil sie nicht einfach in einem Theater stattfinden oder auf einer wandernden Bühne, sondern auf einer Naturbühne. 8000 Zuschauer finden hier Platz. Im Hintergrund ist das Wasser zu sehen, auf dem dann auch authentische Koggen in das Spiel integriert werden.

Störtebeker festspiele in RalswiekRalswiek ist außerhalb der Festspiele ein kleiner, verträumter Ort an der Ostsee. Hier können Urlauber die historischen Hügelgräber der Wikinger besichtigen, die Überreste eines Walls auf dem Schlossberg sowie alte Bauernkaten. Zu den spannenden Ausflugszielen in Ralswiek gehört auch eine kleine, schwedische Holzkirche, die die Besucher bereits am Ortseingang der Stadt begrüßt.

Wenn Sie entlang des Hafens schlendern, werden Ihnen zahlreiche Segelschiffe, Jachten und Dampfer begegnen. Hier können Sie sich auch ein Boot mieten und für ein paar Stunden selbst zum Kapitän werden.

„Gottes Freund“: Das diesjährige Abenteuer des Piraten

In den Zeiten, in denen die Piraten die Ostsee beherrschten, hatten sie einen Schlachtruf: “Gottes Freund und aller Welt Feind“. Unter diesem Motto steht auch die diesjährige Piratenshow.

In der Episode soll den Zuschauern vor Augen geführt werden, warum es der Pirat zu einer solchen Berühmtheit gebracht hat. Klaus Störtebeker und Goedeke Michels werden kämpfen und viele neue Abenteuer bestehen.

Wer den Besuch der Festspiele plant, für den lohnt es sich, rechtzeitig eine Ferienwohnung auf Rügen zu mieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.