14. Deutsches Bernsteinfest

Wahl der neuen Bernsteinkönigin auf Rügen

Ende Oktober fand das 14. Deutsche Bernsteinfest auf der Insel Rügen statt. Im Ostseebad Göhren wurde unter anderem die neue Bernsteinkönigin, Jennyfer Boortz aus Gager, im Rahmen der Galaveranstaltung in der Nordperdhalle gewählt. Sie vertritt zukünftig nach Antonia Fritz, der bis dahin amtierenden Bernsteinkönigin, die Stadt Göhren, Mönchgut und die ganze Insel Rügen auf anstehenden Messen und Veranstaltungen deutschlandweit. 

Als Gewinn winken Diadem, Kleid, Handy und Instagram Account

Als Stargast des Abends trat die armenische Schlagersängerin Maria Voskania auf. Die DSDS-Finalistin aus dem Jahr 2017 sorgte genauso für gute Stimmung wie der Moderator Thorsten Kremer. Gewählt wird die Bernsteinkönigin seit 2008 im Übrigen nur alle 2 Jahre. Sie erhält neben einem extra angefertigten Bernsteindiadem im Wert von 1000 Euro auch noch Gutscheine für ein passenden Kleid, ein Smartphone sowie einen Instagram Account. Auf letzterem können dann Interessierte Einblicke in ihre Arbeit als Bernsteinkönigin erhalten. 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*