Ihr Spezialist auf Rügen

038308 - 666590

Mo bis So 9 - 18 Uhr

Der Miniaturenpark in Gingst

Abenteuer für die ganze Familie - ein Ausflug in den Rügenpark in Gingst. Hier erwartet Sie eine Vielzahl an Miniaturen und jede Menge Spass und Action.

Wir waren für Sie vor Ort und haben uns den Rügenpark in Gingst genau angeschaut. Neben dem Koloss von Rhodos, der Frauenkirche von München sowie die Titanic wurde auch der Reichstag von Berlin genau unter die Lupe genommen und nachgebaut. Der Park liegt am Ortsrand von Gingst im Westen der Insel Rügen. Diese Region Rügens ist stark landwirtschaftlich geprägt und gilt bei Urlaubern, die Ruhe suchen, als Geheimtipp.

"40 000 Quadratmeter für die ganze Familie", so der Slogan den sich der Rügenpark selbst gegeben hat. Seit 2010 verfügt der Park über eine kleine Achterbahn, auf der Sie durch die Kurven rauschen - mit Richtungswechsel. Die Achterbahn ist aber nur eines von vielen Fahrattraktionen, wie Jetscooter, Nautic Jets, ein Wildwasserrondell, aber auch eine Hüpfburg,und ein Streichelzoo mit Ziegen erwarten Sie. Die Parkeisenbahn Emma fährt Sie einmal durch den ganzen Park und Sie können die vielen detailgetreuen Miniaturen bestaunen. Die Eintrittspreise sind für einen Park dieser Größe moderat. Jugendliche und Erwachsene zahlen 8,90 Euros. Kinder zahlen nach Größe, zwischen 1,50 Euro und 6,90 Euro.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt

Wer Hunger hat, findet im Miniaturenpark auch ordentlich was zum Futtern. Schnitzel mit Bratkartoffeln oder auch eine Bockwurst im Brötchen lassen das Hungergefühl auf ein erträgliches Maß schwinden. Daneben gibt es hier auch immer wieder Veranstaltungen, die den Familientag im Rügenpark zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Anfahrt

Am besten fährt man hier mit dem Auto hin und stellt es auf dem großen Parkplatz ab.  Für uns von Paradies Rügen ist der "Rügenpark Gingst" jedenfalls immer eine Reise wert, schon wegen den Wasserrutschen. Einmal losgelassen, haben sie nach 6 – 8 Metern ihre volle Geschwindigkeit, dann fliegt man bis zu 6 Meter durch die Luft und landet in einem kleinen Teich. Manchmal bekommt man dabei etwas Wasser ab, aber als echter Rügenurlauber ist dies natürlich ein Spass, den man erleben möchte. Von Göhren, Sellin oder Binz fährt man ca. 40 Minuten bis zum Park, ebenso von Wittow. Kommt man aus Stralsund, dann sind es ca. 30 Minuten zum Rügenpark in Gingst. Wer will, kann im Rügenpark auch ein Andenken für die liebsten Zuhause erwerben.

Weiterführende Links

Rügenpark in Gingst
Achterbahn und vieles mehr im Miniaturenpark in Gingst
Miniaturen im Rügenpark Gingst
Miniaturenpark in Gingst auf Rügen
GingsterMiniaturenpark
Rügenpark in Gingst, Fahrgeschäfte und Miniaturen