Ihr Spezialist auf Rügen

038308 - 666590

Mo bis So 9 - 18 Uhr

Ozeaneum - Meeresmuseum

Das Ozeaneum in Stralsund

Wir laden sie ein auf eine atemberaubende Reise in die Unterwasserwelt der Meere und Ozeane. Am Hafen in Stralsund öffnet seit 2008 das Ozeaneum, eine Außenstelle des bekannten Meereskundemuseums, seine Pforten.

Neben dem besagten Meeresmuseum und der historischen Altstadt aus Zeiten der Hanse, ist das Ozeaneum der Höhepunkt bei einem Besuch in Stralsund. Zwei Aquarienrundgänge stehen dem Besucher zur Auswahl. Es werden Tiere und Fische aus dem Nordatlantik, der Ostsee und der Nordsee sowie des Nordpolarmeeres gezeigt. Im größten Einzelbecken des Museums befinden sich 2,6 Millionen Liter Salzwasser. Durch das 50 m² große Panoramafenster bieten sich unglaubliche Einblicke in die Unterwasserwelt bietet.

Exponate in Originalgröße, wie Blau- oder Buckelwale, sowie aufwendig produzierte Multimediapräsentationen im ganzen Haus lassen die Besucher nur so staunen. 

Mitten im Herzen der Hansestadt

Das Ozeaneum befindet sich im Hafen von Stralsund auf dem Längengrad: 13.09714 und dem Breitengrad: 54.315509, als Information für alle, die mal bei Google Maps schauen möchten.  Die Öffnungszeiten des Ozeaneum sind Anfang Juni bis Ende September täglich von 9:30 - 20:00 Uhr. Von Oktober bis Mai täglich von 9:30 - 18.00 Uhr. Am 24.12 hat das Ozeaneum geschlossen und am 31.12 hat es von 10:00 bis 15:00 geöffnet. Bitte planen Sie etwas mehr Zeit für Ihren Besuch ein. Einerseits ist meist mit Wartezeiten zu rechnen, andererseits sind die Ausstellungen so interessant, das man einfach mehr Zeit braucht.

Ein Spass für die ganze Familie

Bei einem Besuch im Ozeaneum geht es vor allem ums lernen. Man lernt ja bekanntlich niemals aus und so sollte immer die Gelegenheit ergriffen werden, etwas neues zu erfahren.  Sogar im Urlaub.

Die Eintrittspreise sind hier moderat. Kinder bis 16 Jahre zahlen 8,00 € Eintritt, Erwachsene 17,00 €.

Im Kombiticket - gilt für Ozeaneum und Meereskundemuseum -  zahlen Kinder 11,00 € und Erwachsene 23,00 €. Die Erlaubnis im Hause zu fotografieren kostet 1,00 €.

Für das leibliche Wohl ist hier auch gesorgt, denn so ein Rundgang macht hungrig. Im Museumbistro werden Ihnen interessante und zum Teil auf Bioprodukten basierende, leckere Gerichte angeboten. Auch in der Umgebung des Ozeaneums finden sich im Stralsunder Hafen jede Menge Möglichkeiten gut zu essen.

Ozeaneum Stralsund Ostseequallen
Korallenriff Ozaeaneum Stralsund

Weiterführende Links