Das Finnhaus Nr. 67 in Gager

Urlaub auf Rügen im Finnhaus Nr. 67 in Gager

In unmittelbarer Strandlage befindet sich das Finnhaus Nr. 67 mit seinen zwei separaten Schlafzimmern. In ruhiger und idyllischer Lage können Sie einen erholsamen und fantastischen Urlaub auf der Insel Rügen verbringen.
Auf dem Mönchgut gibt es nicht nur Badestrand und Ostseewasser… Das Mönchgut ist sehr vielseitig und zeigt auch jedem Urlauber seine Vielfältigkeit! Das Eingangstor zur Halbinsel Mönchgut finden Sie am Ortseingang vom Ostseebad Baabe. Das reetgedeckte hölzerne Tor wurde 2002 erbaut und die darauf abgebildeten Figuren verkörpern die traditionellen Werte vom damaligen Mönchgut. Zu einem sieht man dort den Abt des damaligen Klosters Eldena, den Fürst Jaromar und ein Mönchguter Fischerehepaar in traditioneller Tracht. Die Landschaft wird geprägt durch seine Kiefernwälder, Felder, Wiesen und den kleinen Fischerdörfern wie zum Beispiel Gager, Thiessow und Groß Zicker. Die weitläufigen Rad- und Wanderwege sind bestens geeignet um die Landschaft zu erkunden und um ein paar schöne Fotomotive zu finden.

Lage vom Finnhaus Nr. 67 in Gager auf Rügen

Bademöglichkeit: 250 m
Einkaufsmöglichkeit: 3 km
Essensmöglichkeit: 2 km

Das Finnhaus Gager Nr. 67

Finnhaus Gager Nr. 67

Finnhaus Nr. 67

  • 3 Räume, 2 sep. Schlafzimmer
  • auf 2 Etagen
  • Terrasse
  • strandnahe Lage