Das Haus Wiking im Ostseebad Binz

Willkommen in Binz im Haus Wiking

Im schönen Ostseebad Binz befindet sich in ruhiger und idyllischer Lage das moderne Haus Wiking. Das Haus hat eine Größe von 120 m² und bietet für bis zu 5 Personen und einem Kleinkind ausreichend Platz. Hier kann der wohlverdiente Entspannungsurlaub beginnen.

Unweit vom Ferienhaus entfernt, befindet sich die Granitz, ein 982 Hektar großes Naturschutzgebiet. Dort befinden sich zahlreiche Wanderwege, schöne Seen und das gerne besuchte und beliebte Jagdschloss Granitz. Es wurde in Mitten eines Buchenwaldes um 1840 erbaut. Bei schönem Wetter und klarer Sicht hat man von dem Aussichtsturm einen phantastischen Blick über die Insel Rügen.
Wem der Aufstieg zum Jagdschloss zu anstrengend ist, kann gerne auch den Jagdschlossexpress nutzen. Es handelt sich dabei um eine elektrische Bäderbahn, die ihre Gäste nicht nur zum Jagdschloss, sondern auch durch das schöne Ostseebad Binz befördert. Außer der Granitz bietet Binz neben dem schönen Strand zahlreichen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten und den berühmten Rasenden Roland. Dies ist eine nostalgische Schmalspurbahnbahn, die sich von Lauterbach bis hin zum Ostseebad Göhren erschließt. Die Anschlussstelle in Binz befindet sich zudem nur etwa 650 m von Ihrem Ferienhaus entfernt und ist gut zu Fuß erreichbar. Das Ferienhaus Wiking bietet durch seine ruhige Lage die idealen Voraussetzungen für einen erholsamen und entspannten Urlaub an der Ostsee.

Lage vom Haus Wiking in Binz auf Rügen

Bademöglichkeit: 900 m
Einkaufsmöglichkeit: 1500 m
Essensmöglichkeit: 500 m

Das Haus Wiking

Haus Wiking

  • 3 sep. Schlafzimmer
  • ca. 120 m2
  • max. 5 Personen und 1 Kleinkind
  • Terrasse und Gartennutzung
  • WLan kostenfrei