Das Appartement Nordwind in Baabe

Urlaub im Appartement Nordwind in Baabe

Das Ostseebad Baabe befindet sich auf der Halbinsel Mönchgut, hinter dem Mönchgutgraben. Dieser ist eine historische Grenze, welcher das Mönchgut von er Insel Rügen trennte. Dieser Teil war bis 1535 im Besitz des Zisterzienserklosters Eldena bei Greifswald. Zum Ende des 18. Jahrhunderts entwickelte sich die Fischerei und Landwirtschaft, um 1913 erfolgte die Benennung zum Badeort. Die Strandstraße ist die Flaniermeile des Ostseebades. Hier findet man Restaurants, Cafe´s und Souvenirshops. Der feinsandige und breite Badestrand des Ostseebades lässt jedes Herz höher schlagen. Hier kann man einen ausgiebigen Strandtag verbringen. Aber nicht nur Badespaß bietet das Ostseebad Baabe für die Urlauber… Direkt an der Baaber Beck befindet sich die kleinste Fährverbindung Norddeutschlands. Um vom Ostseebad Baabe nach Moritzdorf zu gelangen, ruft man: „Fährmann, hol über!“ Die Tradition der Moritzdorfer Ruderfähre geht bereits bis auf 1891 zurück. Von hieraus erstrecken sich wunderbare Rad- und Wanderweg, vorbei an Wiesen, Wälder und Bodden. Hier findet man unberührte Natur und wer einen tollen Ausblick erhaschen möchte, muss zur Moritzburg hochwandern. Hier befindet sich zudem auch ein kleines Ausflugslokal.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und unvergesslichen Urlaub im Ostseebad Baabe auf der schönen Insel Rügen!

Lage vom Appartement Nordwind in Baabe auf Rügen

Bademöglichkeit: 600 m
Einkaufsmöglichkeit: 50 m
Essensmöglichkeit: 150 m

Appartement Nordwind in Baabe

Wohnbreich Appartement Nordwind Wohnung 4

Wohnung Nr. 4

  • 1 Raum-Appartemet
  • voll ausgestattete Küche
  • Balkon
  • Wlan kostenfrei